Sonstiges

Steve Wynn investiert 15 Millionen US-Dollar in Pie Face


Steve Wynn, Chairman und Chief Executive von Wynn Resorts Ltd. in Las Vegas, hat ein Stück von Pie Face USA im Wert von 15 Millionen US-Dollar gekauft, einer Tochtergesellschaft der Bäckerei-Café-Kette mit 75 Einheiten in Sydney, Australien, die kürzlich ihre erste US-amerikanische Einheit auf dem New Yorker Times Square.

Wynn erwarb 43 Prozent der ausgegebenen und ausstehenden Stammaktien von Pie Face USA im Rahmen einer Privatplatzierung.

Wynn wird auch zwei Direktoren in den Verwaltungsrat des Unternehmens berufen.

Das Pie Face-Konzept, das sieben Tage die Woche rund um die Uhr geöffnet ist, ist auf herzhafte und süße Handpasteten sowie Kaffee, Sandwiches, Wraps, Suppen und Gebäck spezialisiert. Die erste US-Einheit befindet sich neben dem Ed Sullivan Theatre am Times Square. Bis Ende 2012 sollen drei weitere Einheiten in New York eröffnet werden, und das Unternehmen plant, die Zahl in naher Zukunft auf 10 oder 15 zu erhöhen.

Danach plant Pie Face USA, Standorte in den USA zu eröffnen.

Die Geschäfte werden von einem zentralen Kommissar in Brooklyn, N.Y., beliefert, wo die Pasteten zubereitet und schockgefroren werden.

Eine herzhafte Auswahl ist in zwei Größen erhältlich: große Pasteten, die jeweils 5,95 USD kosten, und Minipasteten für jeweils 2,75 USD. Es wird erwartet, dass herzhafte Pasteten etwa 45 Prozent des Gesamtumsatzes ausmachen.

„Nachdem ich kürzlich das Management-Team von Pie Face USA getroffen und ihr erstes Geschäft in New York besucht hatte, kam ich zu dem Schluss, dass es sich um kluge Leute mit einem klugen Konzept handelt“, sagte Wynn. „Ich freue mich darauf, sie bei ihrer Expansion in ganz Manhattan und in den Vereinigten Staaten zu unterstützen.“

Das Unternehmen gab außerdem bekannt, dass Kevin McCollum, ein Broadway-Produzent, Pie Face USA bei inländischen Marketingprogrammen beraten wird.

„Wir freuen uns, so erfahrene und talentierte Unternehmer zu haben, die uns bei der Einführung von Pie Face USA unterstützen“, sagte Wayne Homschek, Mitbegründer und CEO von Pie Face Australia und Präsident von Pie Face USA.

„Zuerst werden wir eigene Stores in New York City eröffnen, gefolgt von einem geplanten nationalen Rollout in anderen Schlüsselmärkten in den USA“, sagte Homschek. „Wir hätten uns keine bessere Unterstützung unserer Marke und unseres Potenzials sowohl in den USA als auch weltweit wünschen können.“

Pie Face Australia hat etwa 75 firmeneigene und Franchise-Einheiten in Australien. Das Unternehmen rechnet für 2012 mit einem systemweiten Umsatz von 50 Millionen US-Dollar.

Kontaktieren Sie Paul Frumkin unter [email protected]


  • So muss Proofbacken nicht zeitaufwendig, stressig oder teuer sein
  • Sarah Rainey hat jedes dieser Rezepte getestet (und in großen Mengen gegessen)
  • Sie sagte, dass sie alle Showstopper sind und wirklich nur sechs Minuten brauchen, um sie zu machen

Veröffentlicht: 22:45 BST, 3. Mai 2020 | Aktualisiert: 22:46 BST, 3. Mai 2020

Sechs Minuten mögen nicht lang klingen, aber es ist gerade genug Zeit, um eine Welt voller köstlicher Möglichkeiten zu eröffnen – wenn Sie wissen wie, sagt Sarah Rainey

Was können Sie in sechs Minuten tun? Eine Tasse Tee trinken, eine E-Mail beantworten, die Wäsche aufhängen. . . Was wäre, wenn ich dir sage, dass du einen ganzen Kuchen von Grund auf backen kannst? Oder ein aufsehenerregendes Dessert für die Teestunde mit der Familie zubereiten?

Sechs Minuten mögen nicht lang klingen, aber es ist gerade genug Zeit, um eine Welt köstlicher Möglichkeiten zu eröffnen – wenn Sie wissen, wie.

Nur wenige Dinge sind vergleichbar mit der Befriedigung, einen köstlichen Kuchen zu backen und ihn Ihren Lieben zu servieren. Oder nehmen Sie sich eine Auszeit von den Frustrationen der Arbeit von zu Hause aus, um ein dekadentes Dessert zuzubereiten, das Ihre Stimmung hebt. Diese Rituale ernähren nicht nur unseren Körper, sie ernähren die Seele. Zumindest sehe ich das so.

In diesen nicht ganz alltäglichen Zeiten ist es vielleicht nicht verwunderlich, dass wir uns aus Bequemlichkeit dem Backen zuwenden – aber das bedeutet nicht, dass wir Stunden damit verbringen möchten.

Nachdem mein erstes Buch, Three Ingredient Baking, 2018 herauskam und zu meiner Inspire-Kolumne führte, sagten viele Leser das gleiche: Sie wollten mehr 'Werbepausen'-Backen – die Art von Dingen, die man in den Pausen von seinem Liebling rascheln kann Fernsehsendung. Und nicht nur einfache Kekse, sondern Kreationen mit echtem Wow-Faktor.

Hier ist also hoffentlich der Beweis, dass Backen nicht zeitaufwendig, stressig oder teuer sein muss. Es kann einfach, schnell – und atemberaubend sein.

Ich habe jedes dieser Rezepte getestet (und in großen Mengen gegessen) – und ich verspreche Ihnen zwei Dinge.

Erstens sind sie alle Showstopper. Ich habe jede davon entworfen, um zu beeindrucken, und die Ergebnisse sollten sie viel komplizierter und zeitaufwändiger erscheinen lassen, als sie wirklich sind.


  • So muss Proofbacken nicht zeitaufwendig, stressig oder teuer sein
  • Sarah Rainey hat jedes dieser Rezepte getestet (und in großen Mengen gegessen)
  • Sie sagte, dass sie alle Showstopper sind und wirklich nur sechs Minuten brauchen, um sie zu machen

Veröffentlicht: 22:45 BST, 3. Mai 2020 | Aktualisiert: 22:46 BST, 3. Mai 2020

Sechs Minuten mögen nicht lang klingen, aber es ist gerade genug Zeit, um eine Welt voller köstlicher Möglichkeiten zu eröffnen – wenn Sie wissen wie, sagt Sarah Rainey

Was können Sie in sechs Minuten tun? Eine Tasse Tee trinken, eine E-Mail beantworten, die Wäsche aufhängen. . . Was wäre, wenn ich dir sage, dass du einen ganzen Kuchen von Grund auf backen kannst? Oder ein aufsehenerregendes Dessert für die Teestunde mit der Familie zubereiten?

Sechs Minuten mögen nicht lang klingen, aber es ist gerade genug Zeit, um eine Welt köstlicher Möglichkeiten zu eröffnen – wenn Sie wissen, wie.

Nur wenige Dinge sind vergleichbar mit der Befriedigung, einen köstlichen Kuchen zu backen und ihn Ihren Lieben zu servieren. Oder nehmen Sie sich eine Auszeit von den Frustrationen der Arbeit von zu Hause aus, um ein dekadentes Dessert zuzubereiten, das Ihre Stimmung hebt. Diese Rituale ernähren nicht nur unseren Körper, sie ernähren die Seele. Zumindest sehe ich das so.

In diesen nicht ganz alltäglichen Zeiten ist es vielleicht nicht verwunderlich, dass wir uns aus Bequemlichkeit dem Backen zuwenden – aber das bedeutet nicht, dass wir Stunden damit verbringen möchten.

Nachdem mein erstes Buch, Three Ingredient Baking, 2018 herauskam und zu meiner Inspire-Kolumne führte, sagten viele Leser das gleiche: Sie wollten mehr 'Werbepausen'-Backen – die Art von Dingen, die man in den Pausen von seinem Liebling rascheln kann Fernsehsendung. Und nicht nur einfache Kekse, sondern Kreationen mit echtem Wow-Faktor.

Hier ist also hoffentlich der Beweis, dass Backen nicht zeitaufwendig, stressig oder teuer sein muss. Es kann einfach, schnell – und atemberaubend sein.

Ich habe jedes dieser Rezepte getestet (und in großen Mengen gegessen) – und ich verspreche Ihnen zwei Dinge.

Erstens sind sie alle Showstopper. Ich habe jede davon entworfen, um zu beeindrucken, und die Ergebnisse sollten sie viel komplizierter und zeitaufwändiger erscheinen lassen, als sie wirklich sind.


  • So muss Proofbacken nicht zeitaufwendig, stressig oder teuer sein
  • Sarah Rainey hat jedes dieser Rezepte getestet (und in großen Mengen gegessen)
  • Sie sagte, dass sie alle Showstopper sind und wirklich nur sechs Minuten brauchen, um sie zu machen

Veröffentlicht: 22:45 BST, 3. Mai 2020 | Aktualisiert: 22:46 BST, 3. Mai 2020

Sechs Minuten mögen nicht lang klingen, aber es ist gerade genug Zeit, um eine Welt voller köstlicher Möglichkeiten zu eröffnen – wenn Sie wissen wie, sagt Sarah Rainey

Was können Sie in sechs Minuten tun? Eine Tasse Tee trinken, eine E-Mail beantworten, die Wäsche aufhängen. . . Was wäre, wenn ich dir sage, dass du einen ganzen Kuchen von Grund auf backen kannst? Oder ein aufsehenerregendes Dessert für die Teestunde mit der Familie zubereiten?

Sechs Minuten mögen nicht lang klingen, aber es ist gerade genug Zeit, um eine Welt köstlicher Möglichkeiten zu eröffnen – wenn Sie wissen, wie.

Nur wenige Dinge sind vergleichbar mit der Befriedigung, einen köstlichen Kuchen zu backen und ihn Ihren Lieben zu servieren. Oder nehmen Sie sich eine Auszeit von den Frustrationen der Arbeit von zu Hause aus, um ein dekadentes Dessert zuzubereiten, das Ihre Stimmung hebt. Diese Rituale ernähren nicht nur unseren Körper, sie ernähren die Seele. Zumindest sehe ich das so.

In diesen nicht ganz alltäglichen Zeiten ist es vielleicht nicht verwunderlich, dass wir uns aus Bequemlichkeit dem Backen zuwenden – aber das bedeutet nicht, dass wir Stunden damit verbringen möchten.

Nachdem mein erstes Buch, Three Ingredient Baking, 2018 herauskam und zu meiner Inspire-Kolumne führte, sagten viele Leser das gleiche: Sie wollten mehr 'Werbepausen'-Backen – die Art von Dingen, die man in den Pausen von seinem Liebling rascheln kann Fernsehsendung. Und nicht nur einfache Kekse, sondern Kreationen mit echtem Wow-Faktor.

Hier ist also hoffentlich der Beweis, dass Backen nicht zeitaufwendig, stressig oder teuer sein muss. Es kann einfach, schnell – und atemberaubend sein.

Ich habe jedes dieser Rezepte getestet (und in großen Mengen gegessen) – und ich verspreche Ihnen zwei Dinge.

Erstens sind sie alle Showstopper. Ich habe jede davon entworfen, um zu beeindrucken, und die Ergebnisse sollten sie viel komplizierter und zeitaufwändiger erscheinen lassen, als sie wirklich sind.


  • So muss Proofbacken nicht zeitaufwendig, stressig oder teuer sein
  • Sarah Rainey hat jedes dieser Rezepte getestet (und in großen Mengen gegessen)
  • Sie sagte, dass sie alle Showstopper sind und wirklich nur sechs Minuten brauchen, um sie zu machen

Veröffentlicht: 22:45 BST, 3. Mai 2020 | Aktualisiert: 22:46 BST, 3. Mai 2020

Sechs Minuten mögen nicht lang klingen, aber es ist gerade genug Zeit, um eine Welt voller köstlicher Möglichkeiten zu eröffnen – wenn Sie wissen wie, sagt Sarah Rainey

Was können Sie in sechs Minuten tun? Eine Tasse Tee trinken, eine E-Mail beantworten, die Wäsche aufhängen. . . Was wäre, wenn ich dir sage, dass du einen ganzen Kuchen von Grund auf backen kannst? Oder ein aufsehenerregendes Dessert für die Teestunde mit der Familie zubereiten?

Sechs Minuten mögen nicht lang klingen, aber es ist gerade genug Zeit, um eine Welt köstlicher Möglichkeiten zu eröffnen – wenn Sie wissen, wie.

Nur wenige Dinge sind vergleichbar mit der Befriedigung, einen köstlichen Kuchen zu backen und ihn Ihren Lieben zu servieren. Oder nehmen Sie sich eine Auszeit von den Frustrationen der Arbeit von zu Hause aus, um ein dekadentes Dessert zuzubereiten, das Ihre Stimmung hebt. Diese Rituale ernähren nicht nur unseren Körper, sie ernähren die Seele. Zumindest sehe ich das so.

In diesen nicht ganz alltäglichen Zeiten ist es vielleicht nicht verwunderlich, dass wir uns aus Bequemlichkeit dem Backen zuwenden – aber das bedeutet nicht, dass wir Stunden damit verbringen möchten.

Nachdem mein erstes Buch, Three Ingredient Baking, 2018 herauskam und zu meiner Inspire-Kolumne führte, sagten viele Leser das gleiche: Sie wollten mehr 'Werbepausen'-Backen – die Art von Dingen, die man in den Pausen von seinem Liebling rascheln kann Fernsehsendung. Und nicht nur einfache Kekse, sondern Kreationen mit echtem Wow-Faktor.

Hier ist also hoffentlich der Beweis, dass Backen nicht zeitaufwendig, stressig oder teuer sein muss. Es kann einfach, schnell – und atemberaubend sein.

Ich habe jedes dieser Rezepte getestet (und in großen Mengen gegessen) – und ich verspreche Ihnen zwei Dinge.

Erstens sind sie alle Showstopper. Ich habe jede davon entworfen, um zu beeindrucken, und die Ergebnisse sollten sie viel komplizierter und zeitaufwändiger erscheinen lassen, als sie wirklich sind.


  • So muss Proofbacken nicht zeitaufwendig, stressig oder teuer sein
  • Sarah Rainey hat jedes dieser Rezepte getestet (und in großen Mengen gegessen)
  • Sie sagte, dass sie alle Showstopper sind und wirklich nur sechs Minuten brauchen, um sie zu machen

Veröffentlicht: 22:45 BST, 3. Mai 2020 | Aktualisiert: 22:46 BST, 3. Mai 2020

Sechs Minuten mögen nicht lang klingen, aber es ist gerade genug Zeit, um eine Welt voller köstlicher Möglichkeiten zu eröffnen – wenn Sie wissen wie, sagt Sarah Rainey

Was können Sie in sechs Minuten tun? Eine Tasse Tee trinken, eine E-Mail beantworten, die Wäsche aufhängen. . . Was wäre, wenn ich dir sage, dass du einen ganzen Kuchen von Grund auf backen kannst? Oder ein aufsehenerregendes Dessert für die Teestunde mit der Familie zubereiten?

Sechs Minuten mögen nicht lang klingen, aber es ist gerade genug Zeit, um eine Welt köstlicher Möglichkeiten zu eröffnen – wenn Sie wissen, wie.

Nur wenige Dinge sind vergleichbar mit der Befriedigung, einen köstlichen Kuchen zu backen und ihn Ihren Lieben zu servieren. Oder nehmen Sie sich eine Auszeit von den Frustrationen der Arbeit von zu Hause aus, um ein dekadentes Dessert zuzubereiten, das Ihre Stimmung hebt. Diese Rituale ernähren nicht nur unseren Körper, sie ernähren die Seele. Zumindest sehe ich das so.

In diesen nicht ganz alltäglichen Zeiten ist es vielleicht nicht verwunderlich, dass wir uns dem Backen zuwenden, um es sich bequemer zu machen – aber das bedeutet nicht, dass wir Stunden damit verbringen möchten.

Nachdem mein erstes Buch, Three Ingredient Baking, 2018 herauskam und zu meiner Inspire-Kolumne führte, sagten viele Leser das gleiche: Sie wollten mehr 'Werbepausen'-Backen – die Art von Dingen, die man in den Pausen von seinem Liebling rascheln kann Fernsehsendung. Und nicht nur einfache Kekse, sondern Kreationen mit echtem Wow-Faktor.

Hier ist also hoffentlich der Beweis, dass Backen nicht zeitaufwendig, stressig oder teuer sein muss. Es kann einfach, schnell – und atemberaubend sein.

Ich habe jedes dieser Rezepte getestet (und in großen Mengen gegessen) – und ich verspreche Ihnen zwei Dinge.

Erstens sind sie alle Showstopper. Ich habe jede davon entworfen, um zu beeindrucken, und die Ergebnisse sollten sie viel komplizierter und zeitaufwändiger erscheinen lassen, als sie wirklich sind.


  • So muss Proofbacken nicht zeitaufwendig, stressig oder teuer sein
  • Sarah Rainey hat jedes dieser Rezepte getestet (und in großen Mengen gegessen)
  • Sie sagte, dass sie alle Showstopper sind und wirklich nur sechs Minuten brauchen, um sie zu machen

Veröffentlicht: 22:45 BST, 3. Mai 2020 | Aktualisiert: 22:46 BST, 3. Mai 2020

Sechs Minuten mögen nicht lang klingen, aber es ist gerade genug Zeit, um eine Welt voller köstlicher Möglichkeiten zu eröffnen – wenn Sie wissen wie, sagt Sarah Rainey

Was können Sie in sechs Minuten tun? Eine Tasse Tee trinken, eine E-Mail beantworten, die Wäsche aufhängen. . . Was wäre, wenn ich dir sage, dass du einen ganzen Kuchen von Grund auf backen kannst? Oder ein aufsehenerregendes Dessert für die Teestunde mit der Familie zubereiten?

Sechs Minuten mögen nicht lang klingen, aber es ist gerade genug Zeit, um eine Welt köstlicher Möglichkeiten zu eröffnen – wenn Sie wissen, wie.

Nur wenige Dinge sind vergleichbar mit der Befriedigung, einen köstlichen Kuchen zu backen und ihn Ihren Lieben zu servieren. Oder nehmen Sie sich eine Auszeit von den Frustrationen der Arbeit von zu Hause aus, um ein dekadentes Dessert zuzubereiten, das Ihre Stimmung hebt. Diese Rituale ernähren nicht nur unseren Körper, sie ernähren die Seele. Zumindest sehe ich das so.

In diesen nicht ganz alltäglichen Zeiten ist es vielleicht nicht verwunderlich, dass wir uns aus Bequemlichkeit dem Backen zuwenden – aber das bedeutet nicht, dass wir Stunden damit verbringen möchten.

Nachdem mein erstes Buch, Three Ingredient Baking, 2018 herauskam und zu meiner Inspire-Kolumne führte, sagten viele Leser das gleiche: Sie wollten mehr 'Werbepausen'-Backen – die Art von Dingen, die man in den Pausen von seinem Liebling rascheln kann Fernsehsendung. Und nicht nur einfache Kekse, sondern Kreationen mit echtem Wow-Faktor.

Hier ist also hoffentlich der Beweis, dass Backen nicht zeitaufwendig, stressig oder teuer sein muss. Es kann einfach, schnell – und atemberaubend sein.

Ich habe jedes dieser Rezepte getestet (und in großen Mengen gegessen) – und ich verspreche Ihnen zwei Dinge.

Erstens sind sie alle Showstopper. Ich habe jede davon entworfen, um zu beeindrucken, und die Ergebnisse sollten sie viel komplizierter und zeitaufwändiger erscheinen lassen, als sie wirklich sind.


  • So muss Proofbacken nicht zeitaufwendig, stressig oder teuer sein
  • Sarah Rainey hat jedes dieser Rezepte getestet (und in großen Mengen gegessen)
  • Sie sagte, dass sie alle Showstopper sind und wirklich nur sechs Minuten brauchen, um sie zu machen

Veröffentlicht: 22:45 BST, 3. Mai 2020 | Aktualisiert: 22:46 BST, 3. Mai 2020

Sechs Minuten mögen nicht lang klingen, aber es ist gerade genug Zeit, um eine Welt voller köstlicher Möglichkeiten zu eröffnen – wenn Sie wissen wie, sagt Sarah Rainey

Was können Sie in sechs Minuten tun? Eine Tasse Tee trinken, eine E-Mail beantworten, die Wäsche aufhängen. . . Was wäre, wenn ich dir sage, dass du einen ganzen Kuchen von Grund auf backen kannst? Oder ein aufsehenerregendes Dessert für die Teestunde mit der Familie zubereiten?

Sechs Minuten mögen nicht lang klingen, aber es ist gerade genug Zeit, um eine Welt köstlicher Möglichkeiten zu eröffnen – wenn Sie wissen, wie.

Nur wenige Dinge sind vergleichbar mit der Befriedigung, einen köstlichen Kuchen zu backen und ihn Ihren Lieben zu servieren. Oder nehmen Sie sich eine Auszeit von den Frustrationen der Arbeit von zu Hause aus, um ein dekadentes Dessert zuzubereiten, das Ihre Stimmung hebt. Diese Rituale ernähren nicht nur unseren Körper, sie ernähren die Seele. Zumindest sehe ich das so.

In diesen nicht ganz alltäglichen Zeiten ist es vielleicht nicht verwunderlich, dass wir uns aus Bequemlichkeit dem Backen zuwenden – aber das bedeutet nicht, dass wir Stunden damit verbringen möchten.

Nachdem mein erstes Buch, Three Ingredient Baking, 2018 herauskam und zu meiner Inspire-Kolumne führte, sagten viele Leser das gleiche: Sie wollten mehr 'Werbepausen'-Backen – die Art von Dingen, die man in den Pausen von seinem Liebling rascheln kann Fernsehsendung. Und nicht nur einfache Kekse, sondern Kreationen mit echtem Wow-Faktor.

Hier ist also hoffentlich der Beweis, dass Backen nicht zeitaufwendig, stressig oder teuer sein muss. Es kann einfach, schnell – und atemberaubend sein.

Ich habe jedes dieser Rezepte getestet (und in großen Mengen gegessen) – und ich verspreche Ihnen zwei Dinge.

Erstens sind sie alle Showstopper. Ich habe jede davon entworfen, um zu beeindrucken, und die Ergebnisse sollten sie viel komplizierter und zeitaufwändiger erscheinen lassen, als sie wirklich sind.


  • So muss Proofbacken nicht zeitaufwendig, stressig oder teuer sein
  • Sarah Rainey hat jedes dieser Rezepte getestet (und in großen Mengen gegessen)
  • Sie sagte, dass sie alle Showstopper sind und wirklich nur sechs Minuten brauchen, um sie zu machen

Veröffentlicht: 22:45 BST, 3. Mai 2020 | Aktualisiert: 22:46 BST, 3. Mai 2020

Sechs Minuten mögen nicht lang klingen, aber es ist gerade genug Zeit, um eine Welt voller köstlicher Möglichkeiten zu eröffnen – wenn Sie wissen wie, sagt Sarah Rainey

Was können Sie in sechs Minuten tun? Eine Tasse Tee trinken, eine E-Mail beantworten, die Wäsche aufhängen. . . Was wäre, wenn ich dir sage, dass du einen ganzen Kuchen von Grund auf backen kannst? Oder ein aufsehenerregendes Dessert für die Teestunde mit der Familie zubereiten?

Sechs Minuten mögen nicht lang klingen, aber es ist gerade genug Zeit, um eine Welt köstlicher Möglichkeiten zu eröffnen – wenn Sie wissen, wie.

Nur wenige Dinge sind vergleichbar mit der Befriedigung, einen köstlichen Kuchen zu backen und ihn Ihren Lieben zu servieren. Oder nehmen Sie sich eine Auszeit von den Frustrationen der Arbeit von zu Hause aus, um ein dekadentes Dessert zuzubereiten, das Ihre Stimmung hebt. Diese Rituale ernähren nicht nur unseren Körper, sie ernähren die Seele. Zumindest sehe ich das so.

In diesen nicht ganz alltäglichen Zeiten ist es vielleicht nicht verwunderlich, dass wir uns dem Backen zuwenden, um es sich bequemer zu machen – aber das bedeutet nicht, dass wir Stunden damit verbringen möchten.

Nachdem mein erstes Buch, Three Ingredient Baking, 2018 herauskam und zu meiner Inspire-Kolumne führte, sagten viele Leser das gleiche: Sie wollten mehr 'Werbepausen'-Backen – die Art von Dingen, die man in den Pausen von seinem Liebling rascheln kann Fernsehsendung. Und nicht nur einfache Kekse, sondern Kreationen mit echtem Wow-Faktor.

Hier ist also hoffentlich der Beweis, dass Backen nicht zeitaufwendig, stressig oder teuer sein muss. Es kann einfach, schnell – und atemberaubend sein.

Ich habe jedes dieser Rezepte getestet (und in großen Mengen gegessen) – und ich verspreche Ihnen zwei Dinge.

Erstens sind sie alle Showstopper. Ich habe jede davon entworfen, um zu beeindrucken, und die Ergebnisse sollten sie viel komplizierter und zeitaufwändiger erscheinen lassen, als sie wirklich sind.


  • So muss Proofbacken nicht zeitaufwendig, stressig oder teuer sein
  • Sarah Rainey hat jedes dieser Rezepte getestet (und in großen Mengen gegessen)
  • Sie sagte, dass sie alle Showstopper sind und wirklich nur sechs Minuten brauchen, um sie zu machen

Veröffentlicht: 22:45 BST, 3. Mai 2020 | Aktualisiert: 22:46 BST, 3. Mai 2020

Sechs Minuten mögen nicht lang klingen, aber es ist gerade genug Zeit, um eine Welt voller köstlicher Möglichkeiten zu eröffnen – wenn Sie wissen wie, sagt Sarah Rainey

Was können Sie in sechs Minuten tun? Eine Tasse Tee trinken, eine E-Mail beantworten, die Wäsche aufhängen. . . Was wäre, wenn ich dir sage, dass du einen ganzen Kuchen von Grund auf backen kannst? Oder ein aufsehenerregendes Dessert für die Teestunde mit der Familie zubereiten?

Sechs Minuten mögen nicht lang klingen, aber es ist gerade genug Zeit, um eine Welt köstlicher Möglichkeiten zu eröffnen – wenn Sie wissen, wie.

Nur wenige Dinge sind vergleichbar mit der Befriedigung, einen köstlichen Kuchen zu backen und ihn Ihren Lieben zu servieren. Oder nehmen Sie sich eine Auszeit von den Frustrationen der Arbeit von zu Hause aus, um ein dekadentes Dessert zuzubereiten, das Ihre Stimmung hebt. Diese Rituale ernähren nicht nur unseren Körper, sie ernähren die Seele. Zumindest sehe ich das so.

In diesen nicht ganz alltäglichen Zeiten ist es vielleicht nicht verwunderlich, dass wir uns aus Bequemlichkeit dem Backen zuwenden – aber das bedeutet nicht, dass wir Stunden damit verbringen möchten.

Nachdem mein erstes Buch, Three Ingredient Baking, 2018 herauskam und zu meiner Inspire-Kolumne führte, sagten viele Leser das gleiche: Sie wollten mehr 'Werbepausen'-Backen – die Art von Dingen, die man in den Pausen von seinem Liebling rascheln kann Fernsehsendung. Und nicht nur einfache Kekse, sondern Kreationen mit echtem Wow-Faktor.

Hier ist also hoffentlich der Beweis, dass Backen nicht zeitaufwendig, stressig oder teuer sein muss. Es kann einfach, schnell – und atemberaubend sein.

Ich habe jedes dieser Rezepte getestet (und in großen Mengen gegessen) – und ich verspreche Ihnen zwei Dinge.

Erstens sind sie alle Showstopper. Ich habe jede davon entworfen, um zu beeindrucken, und die Ergebnisse sollten sie viel komplizierter und zeitaufwändiger erscheinen lassen, als sie wirklich sind.


  • So muss Proofbacken nicht zeitaufwendig, stressig oder teuer sein
  • Sarah Rainey hat jedes dieser Rezepte getestet (und in großen Mengen gegessen)
  • Sie sagte, dass sie alle Showstopper sind und wirklich nur sechs Minuten brauchen, um sie zu machen

Veröffentlicht: 22:45 BST, 3. Mai 2020 | Aktualisiert: 22:46 BST, 3. Mai 2020

Sechs Minuten mögen nicht lang klingen, aber es ist gerade genug Zeit, um eine Welt voller köstlicher Möglichkeiten zu eröffnen – wenn Sie wissen wie, sagt Sarah Rainey

Was können Sie in sechs Minuten tun? Eine Tasse Tee trinken, eine E-Mail beantworten, die Wäsche aufhängen. . . Was wäre, wenn ich dir sage, dass du einen ganzen Kuchen von Grund auf backen kannst? Oder ein aufsehenerregendes Dessert für die Teestunde mit der Familie zubereiten?

Sechs Minuten mögen nicht lang klingen, aber es ist gerade genug Zeit, um eine Welt köstlicher Möglichkeiten zu eröffnen – wenn Sie wissen, wie.

Nur wenige Dinge sind vergleichbar mit der Befriedigung, einen köstlichen Kuchen zu backen und ihn Ihren Lieben zu servieren. Oder nehmen Sie sich eine Auszeit von den Frustrationen der Arbeit von zu Hause aus, um ein dekadentes Dessert zuzubereiten, das Ihre Stimmung hebt. Diese Rituale ernähren nicht nur unseren Körper, sie ernähren die Seele. Zumindest sehe ich das so.

In diesen nicht ganz alltäglichen Zeiten ist es vielleicht nicht verwunderlich, dass wir uns aus Bequemlichkeit dem Backen zuwenden – aber das bedeutet nicht, dass wir Stunden damit verbringen möchten.

Nachdem mein erstes Buch, Three Ingredient Baking, 2018 herauskam und zu meiner Inspire-Kolumne führte, sagten viele Leser das gleiche: Sie wollten mehr 'Werbepausen'-Backen – die Art von Dingen, die man in den Pausen von seinem Liebling rascheln kann Fernsehsendung. Und nicht nur einfache Kekse, sondern Kreationen mit echtem Wow-Faktor.

Hier ist also hoffentlich der Beweis, dass Backen nicht zeitaufwendig, stressig oder teuer sein muss. Es kann einfach, schnell – und atemberaubend sein.

Ich habe jedes dieser Rezepte getestet (und in großen Mengen gegessen) – und ich verspreche Ihnen zwei Dinge.

Erstens sind sie alle Showstopper. Ich habe jede davon entworfen, um zu beeindrucken, und die Ergebnisse sollten sie viel komplizierter und zeitaufwändiger erscheinen lassen, als sie wirklich sind.


Schau das Video: Steve Wynn Explains Donald Trumps 900 Million Dollar Loss On Tax Returns (Dezember 2021).