Sonstiges

Ente gefüllt mit Hühnerleber, kandierter Orange und Birnen


Zutaten

  • 2 Orangen, Enden abgeschnitten und weggeworfen, jede in 5 Runden geschnitten
  • 6 Esslöffel natives Olivenöl extra, geteilt
  • 14 Unzen Hühnerleber, Fett getrimmt
  • 10 große frische Salbeiblätter
  • 2 Knoblauchzehen, in dünne Scheiben geschnitten
  • 2 Tassen gewürfelte geschälte Birnen (ca. 2 mittelgroß)
  • 2 4 1/2- bis 5-Pfund-Enten, aufgetaut, wenn gefroren, überschüssiges Fett abgeschnitten, gespült, trocken getupft

Rezeptvorbereitung

  • Kombinieren Sie Zucker und 2 2/3 Tassen Wasser in einem schweren mittelgroßen Topf. Aufkochen lassen und umrühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Orangenscheiben hinzufügen und vorsichtig kochen, bis die Orangenschalen fast durchscheinend sind, etwa 30 Minuten. Ablassen. Orangenscheiben auf den Teller legen und weitere 30 Minuten abtropfen lassen. Schneiden Sie Scheiben in 1/2-Zoll-Würfel. DO AHEAD Kann 1 Tag im Voraus gemacht werden. Abdecken und kühl stellen.

  • 4 Esslöffel Öl in einer großen beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie Hühnerleber, Salbei und Knoblauch hinzu; braten, bis die Lebern gebräunt, aber innen noch leicht rosa sind, ca. 9 Minuten. Vom Herd nehmen; etwas abkühlen. Schneiden Sie Hühnerleber in 1/2-Zoll-Würfel; zurück zur Pfanne. Birnen und gewürfelte kandierte Orangen untermischen. Füllung nach Geschmack mit Salz und Pfeffer würzen.

  • Backofen auf 400 °C vorheizen. Kochen Sie den Wein in einem kleinen Topf 3 Minuten lang, damit der Alkohol verkochen kann; beiseite legen. Entenhöhlen mit Salz und Pfeffer bestreuen. Hohlräume mit Leberfüllung füllen und gleichmäßig teilen. Hohlraumöffnungen mit kleinen Metallspießen verschließen. Enten in einen großen Bräter legen. Die Enten mit den restlichen 2 EL Öl bestreichen. Mit Salz und Pfeffer bestreuen. Entenbraten 20 Minuten. Wein in den Bräter gießen. Enten mit Honig bestreichen. Weiterbraten, bis die Enten gar sind und der Saft klar wird, wenn die dickste Stelle des Oberschenkels mit einer Gabel durchbohrt wird, etwa 1 Stunde 10 Minuten länger. Übertragen Sie Enten auf Platte. Fett vom Topfensaft löffeln und wegwerfen. Gießen Sie Pfannensäfte in eine kleine Schüssel; mit Salz und Pfeffer würzen. Enten und Füllung mit Pfannensäften servieren.

Abschnitt mit Bewertungen

Rezepte mit Entenbrust

Gebraten, gebraten, gegrillt oder gepökelt, Entenbrust ist immer ein Genuss. Schauen Sie sich die besten Entenrezepte von BBC Good Food an.

Rote Thai-Ente mit klebrigem Ananasreis

Marinieren Sie Entenbrust mit roter Currypaste und Limette und servieren Sie sie dann mit Kokosreis, Erbsen und Sojasprossen für ein gesundes Abendessen unter der Woche

Entenschinken

Wenn Sie versuchen möchten, Ihr eigenes Fleisch zu pökeln, ist diese gesalzene Entenbrust einfach, schmackhaft und gibt Ihnen das Gefühl, ein echter Küchenprofi zu sein

Klebrige Ente mit chinesischen eingelegten Radieschen

Machen Sie das Beste aus diesem rübenartigen Gemüse, indem Sie die grünen Blätter anbraten und das Gemüse einlegen - servieren Sie es mit reichhaltigem asiatisch gewürztem Fleisch

Gepfefferte Ente mit Vanillestampf, Erbsen & Waldpilzragout

Ein Bistro-Gericht aus seltener Ente mit Marsala-Jus, cremigem Kartoffelpüree und süßen Erbsen

Wildterrine

John Torode zeigt, wie man klassische Grob-Terrine mit Ente und gemischtem Wild nach Wahl zubereitet

Gegrillte Chili-Ente & Ananassalat

Ein supergesundes, fettarmes Rezept, das sich ideal zum Grillen eignet

Gekochte Ente mit Kohl & Kartoffel

Gönnen Sie sich das One-Pan-Solo-Abendessen von Barney Desmazery - mit dem zusätzlichen Bonus, dass Sie so gut wie keinen Abwasch machen

Ente & Schweineterrine mit Preiselbeeren & Pistazien

Nehmen Sie sich ein paar Stunden Zeit und genießen Sie jede Minute, um diese beeindruckende Terrine zuzubereiten

Gebratene Entenbrust mit Pflaumensauce

Dieses einfache, aber beeindruckende Rezept ist ein stilvolles Hauptgericht für einen besonderen Anlass

Entensatay mit Erdnusssauce

Diese leckeren Canapés verleihen Fingerfood Raffinesse

Warme Ente, Aprikose & Rucolasalat

Herzhaft und süß, dieser Salat ist eine köstliche Mischung aus saisonalen Sommerzutaten

Ente, Wassermelone & Kräutersalat mit gerösteten Cashewkernen

Das saure Element in diesem Rezept schneidet wirklich durch das reichhaltige Entenfleisch und die Cashewnüsse

Duftende Entenbrust mit Wildreis-Pilaw

Machen Sie ein schickes, indisch inspiriertes Abendessen für zwei mit Zutaten aus dem Vorratsschrank

Gebratene Ente auf zwei Arten mit gewürzter Clementinensauce

Weihnachtsessen zu zweit? Vergessen Sie das Schnitzen einer ganzen Ente und genießen Sie stattdessen diese schmelzend weiche, knusprige Haut mit Keulen- und Brustfleisch

Gebratene Entenbrust mit Rahmkohl, Kastanien & karamellisierte Birne

Ein Gericht in Restaurantqualität von Gordon Ramsay, das aus leicht zu findenden Zutaten zubereitet wird


Kandierte Zitronen-Orangenschale herstellen

Zutaten

Bio-Orangen oder -Zitronen
Wasser
Salz und Zucker

Richtungen
– Orangen nicht zu dünn schälen, aber nicht den weißen Teil der Schale verwenden, es ist in Ordnung, hier und da ein paar weiße Teile zu haben, aber nicht viel, weil der weiße Teil bitter ist.
– Schneiden Sie sie in dicke Streifen.
– Legen Sie sie in einen Topf, fügen Sie genügend Wasser hinzu und kochen Sie sie 10 Minuten lang. Wiegen Sie sie.
– Wasser entfernen (abgießen) 250 ml Wasser hinzufügen und die gleiche Menge Zucker hinzufügen.
– Lassen Sie die Schalen bei schwacher Hitze 40-60 Minuten köcheln, bis Sie einen dicken Sirup haben und die Schale transparent aussieht und weich ist.
– Gießen Sie sie ab, nehmen Sie sie mit einem Schaumlöffel heraus und wenn Sie möchten, bestreuen Sie sie mit Zucker, dann legen Sie sie über Nacht auf ein Backgitter.
– Am nächsten Tag schneiden Sie sie in kleine Würfel.
– In ein Glas füllen, mit einem Deckel verschließen und kühl halten.


Eine frische ganze Entenleber

  • Frische ungekochte/ungebackene Entenleber
  • Große Jakobsmuscheln (F: noix St. Jacques, D: Jakobsmuschel - lit. Jakobsmuscheln)
  • Sehr dünn geschnittene Zwiebelringe
  • Olivenöl
  • Französisches Brot "Baguette"
  • Das Brot (schräg / schräg, wenn gewünscht) in 1-1½ cm dicke Scheiben schneiden
  • Die Zwiebeln in Olivenöl langsam braten, bis sie weich und durchscheinend (nicht golden) sind.
  • Schalten Sie den oberen Grill Ihres Ofens ein
  • Toasten Sie die Brotscheiben, bis sie von beiden Seiten goldbraun sind
  • Schneiden Sie die Jakobsmuscheln in dünne Medaillons (ca. 3 mm)
  • Knapp (10 Sek.!) die Scheiben in einer Pfanne mit sehr wenig Olivenöl erhitzen
  • Schneiden Sie die Leber in Scheiben, die die Brotscheibe bedecken und etwa 1 cm dick sind.
  • Auf jede Brotscheibe eine Scheibe Leber legen
  • Knapp unter dem Grill erhitzen (die Leber sollte nicht dünn werden und vom Brot ablaufen)
  • Mit einem Esslöffel Zwiebeln bedecken
  • Mit 2 Scheiben Jakobsmuscheln belegen
  • Unter dem Grill kurz erhitzen

©2004-2016 F. Dörenberg, sofern nicht anders angegeben. Alle Rechte weltweit vorbehalten. Kein Teil dieser Veröffentlichung darf ohne Genehmigung des Autors verwendet werden.


Sie ahnen es: Feigen!

(Türkisch, um genau zu sein)

  • Zutaten für die Ente:
  • 4 Stück Entenbrust (magret de canard), je 200-250 Gramm (7-8+ Unzen), einschließlich der Haut
  • Im Kühlschrank gekühlt, um das Fett leicht zu entfernen
  • 4 Scheiben (je ein guter Esslöffel) Entenleber (Foie Gras de Canard)
  • Verwenden mi-cuit, keine frische Leber verwenden Sie kein "Paté" oder andere Tiernahrung
  • Willst du deine eigenen machen Foie gras, Gänsestopfleber, Stopfleber aus frischer Entenleber: siehe mein Terrinenrezept.
  • frische Schale von 2 großen Orangen
  • Verwenden Sie unbehandelte Orangen, wenn Sie so oder so können: waschen Sie sie gut.
  • Salz
  • 1 Ei
  • 1 Esslöffel Milch
  • 2 Blätter Blätterteig (rund oder rechteckig, mind. 30 cm breit oder quer)


Rezeptliste

Im Folgenden finden Sie eine Liste aller Rezepte in der Ausgabe von 1942 “Das moderne Familienkochbuch”-Liste nach der im Buch zugewiesenen Nummer. Die fettgedruckten sind Rezepte, die ich gemacht habe. Die in Kursivschrift sind diejenigen, die ich nicht vorhabe (detailliert im Kleingedruckten). Zusätzlich kursiv sind die nummerierten “Rezepte”, die lediglich lehrreich sind (z.B. Wie man die Qualität von Fisch beurteilt).

**Hinweis: Ich aktualisiere diese Website nicht mehr. Ich lasse es als Referenz weg, aber ich besuche es nicht oft, daher ist es unwahrscheinlich, dass Fragen auf lange Sicht beantwortet (oder angezeigt) werden.

  1. Gewürzter Apfelwein – 20.12.14 – gut
  2. Kakao für Erwachsene – 06.01.13 – sehr gut
  3. Kakao für Kinder – 10.11.13 – weniger schokoladig als die Erwachsenenversion
  4. Heißer oder gekühlter Kakao für alle – 16.12.12 – schön (siehe Rezept)
  5. Schokoladenbrühe Sirup
  6. Heiße Schokolade
  7. Schokoladenmalzmilch
  8. Altmodischer “Gekochter” Kaffee
  9. Perkolator-Kaffee
  10. Kaffee tropfen
  11. Eierlikör – 19.12.12 – nicht schlecht (siehe Rezept)
  12. Karamell Eierlikör
  13. Fruchtbuttermilch – 27.12.12 – böse
  14. Fruchtsaft-Medley
  15. Fruchtpunsch 15a. Traubensaft Float
  16. Limonade
  17. Zitronenbrühe Sirup
  18. Limeade 18a Heiße Milch – 10/6/13 – okay, aber nicht so gut wie 19
  19. Scharf gewürzte Milch – 23.12.12 – ausgezeichnet 19a. Melasse Nog
  20. Pflaumenmilchshake
  21. Ananas-Eierpunsch
  22. Heißer Tee
  23. Eistee – 08.07.15 – gut 23a. Sassafras-Tee
  24. Tomatensaft-Cocktail – 14.06.12 – schlecht, überwältigend Ich frage mich, ob Meta eigentlich dafür gedacht hat, dass dies ohne Wodka serviert wird (siehe Rezept)
  25. Gemüsesaft-Cocktail – 06.02.15 – nicht gut (siehe Rezept)
  26. Backpulver Kekse – 22.02.14 – gut (siehe Rezept) 26a. Buttermilchkekse 26b. Knödel fallen lassen
  27. Butterscotch Windräder
  28. Käsegebäck
  29. Orangen-Windrad-Kekse
  30. Vollkornkekse
  31. Shortcakes – 18.07.14 – sehr gut (siehe Rezept)
  32. Apfel-Ananas-Rolle – 3/17/14 – sehr gut (siehe Rezept)
  33. Bostoner Schwarzbrot – 10.01.13 – okay, aber schwer
  34. Körnerbrot – 16.09.14 – enttäuschend
  35. Löffel Maisbrot – 19.11.13 – sehr gut (siehe Rezept)
  36. Grillkuchen – 31.03.14 – lecker und einfach (siehe Rezept)
  37. Würzige Semmelbrösel-Griddle-Kuchen
  38. Kondensmilch-Griddle-Kuchen
  39. Maisgrieß-Kuchen – 06.02.15 – ausgezeichnet (siehe Rezept)
  40. Nussbrot
  41. Erdnussbrot
  42. Einfache Muffins (siehe Rezept)
  43. Blaubeer- oder andere Fruchtmuffins – 22.04.14 – gut (siehe Rezept)
  44. Speckmuffins
  45. Kleiemuffins
  46. Maissticks oder Muffins
  47. Cranberry Muffins – 26.12.12 – okay
  48. Vollkornmuffins – 20.12.14 – fantastisch (siehe Rezept)
  49. Ananas-Muffins
  50. Reis-Muffins
  51. Haferflocken-Muffins
  52. Twin Mountain Muffins – 06.02.15 – toll (siehe Rezept)
  53. Popover – 27.05.13 – ausgezeichnet
  54. Schneller Apfelstreusel-Kaffeekuchen – 10/5/13 – sehr gut (siehe Rezept)
  55. Zimt Toast – 27.05.13 – gut
  56. Französischer Toast – 31.12.12 – gut
  57. Hawaiianischer französischer Toast – 06.01.13 – ausgezeichnet (siehe Rezept)
  58. Melba-Toast – 27.12.12 – gut
  59. Milchtoast
  60. Französisch-gebratene Toaststicks
  61. Croutons – 17.11.13 – gut 61a. Toaststicks – 15.04.13 – sehr gut
  62. Süße Milchwaffeln – 10.05.14 – ausgezeichnet
  63. Buttermilchwaffeln – 13.12.12 – umwerfend gut (siehe Rezept)
  64. Bananenwaffeln – 25.12.12 – sehr gut
  65. Waffeln aus Maismehl
  66. Eisbox-Rollen – 21.12.12 – ausgezeichnet (siehe Rezept)
  67. Zimtbrot
  68. Zimt-Kaffee-Kuchen
  69. Raised Donuts
  70. Brotstangen
  71. Butterhornbrötchen – 22.12.12 – sehr gut
  72. Schmetterlingsrollen -12/23/12 – ausgezeichnet
  73. Rosetten
  74. Zimtrollen – 03.12.13 – gut, aber mehr Brötchen als Dessert
  75. Geflochtene Rollen
  76. Kleeblattrollen
  77. Wäscheklammerrollen
  78. Knoten – 22.12.12 – sehr gut, aber etwas schwer zu binden
  79. Parkerhouse-Rollen
  80. Puffbällchen
  81. Wiener Brötchen
  82. Englische Muffins
  83. Schnelles Hefebrot
  84. Schnecken
  85. Streusel-Kaffee-Kuchen
  86. Streusel-Topping für Kaffeekuchen
  87. Schwedisches Teebrot 87a. Schwedischer Teering
  88. Weißbrot und Brötchen
  89. 100% Vollkornbrot – 10.11.13 – sehr gut (siehe Rezept)
  90. Teil Vollkornbrot
  91. Engel Nahrungsmittelkuchen
  92. Mock Angel Essen – 1/2/13 – gut
  93. Biskuitkuchen
  94. Boston Cream Pie (manchmal auch Washington Pie genannt)
  95. Kakaobutter-Schwamm-Schichtkuchen
  96. Narzissenkuchen
  97. Biskuitrolle
  98. Zitronengelee Roll 98a. Schokoladen-Blanc-Räude-Rolle
  99. Moosrosen-Biskuitkuchen
  100. Marmeladen-Eclair-Kuchen
  101. Erdbeer-Eisbox-Kuchen
  102. Rosetten
  103. Apfelmuskuchen – 25.10.14 – das BESTE (siehe Rezept)
  104. Schokoladen-Kokos-Kuchen
  105. Schokoladen-Bananen-Creme-Shortcake
  106. Schokoladen-Frischkäse-Kuchen
  107. Zimtkuchen 107a. Hüttenkäsekuchen
  108. Dolly Varden Kuchen
  109. Red Devil’s Food Cake – 07.07.15 – lecker (siehe Rezept)
  110. Lady Baltimore-Kuchen
  111. Altmodischer Marmor-Gewürzkuchen
  112. Ein halbes Pfund Kuchen – 26.03.15 – gut, aber nicht der klassische Pfundkuchen (siehe Rezept)
  113. Reichhaltiger Laibkuchen
  114. Gewürzkuchen – 06.12.12 – lecker
  115. Zwei-Eier-Kuchen – 3/17/14 – gut, nicht zu süß
  116. Weißer Schichtkuchen
  117. Vollkornkuchen
  118. Goldener Federkuchen – 11.01.13 – sehr gut
  119. Umgedrehter Aprikosenkuchen
  120. Holländischer Kirschkuchen – 16.12.12 – lecker (siehe Rezept)
  121. Ananas-Umgedrehter Kuchen 121a. Umgedrehter Pfirsichkuchen
  122. Lebkuchen – 31.12.13 – sehr gut
  123. Lebkuchen mit Schlagsahne und Orangenspalten – 06.01.13 – wunderbar! (siehe Rezept)
  124. Preiswerter Obstkuchen
  125. Reichhaltiger Obstkuchen
  126. Obstkuchen gebacken in kandierten Grapefruitschalen
  127. Aprikosenglasur für Obstkuchen
  128. Donuts – 21.12.13 – fantastisch (siehe Rezept)
  129. Bananen Donuts
  130. Gebackenes Zuckerguss
  131. Gegrillter Zuckerguss
  132. Buttercreme Zuckerguss – 3/17/14 – gut
  133. Kaffee-Butter-Zuckerguss
  134. Schokoladen-Butter-Zuckerguss – 29.10.14 – gut (siehe Rezept)
  135. Orangenbutter-Zuckerguss – 05.06.12 – guter Orangengeschmack
  136. Dünne Butterglasur – 25.10.14 – sehr gut (siehe Rezept)
  137. Schokoladen-Frischkäse-Frosting – 07.07.15 – gute schöne Würze von Käse (siehe Rezept)
  138. Zartbitterschokoladenglasur
  139. Schoko-Orangen-Zuckerguss – 11.01.13 – sehr gut
  140. Erdbeerglasur
  141. Kaffee-Frucht-Zuckerguss
  142. Konditoren’ Zuckerguss
  143. Fondant-Zuckerguss
  144. Fudge-Zuckerguss
  145. Sieben-Minuten-Zuckerguss
  146. Baltimore-Glasur
  147. Kokosnussglasur
  148. Himbeerglasur – 01.01.13 – sehr gut
  149. Kakaofüllung
  150. Datumsfüllung
  151. Zitronengelee-Füllung
  152. Kandierte Apfelringe
  153. Kandierte Orangen- und Grapefruitschale
  154. Schokoladen Toffee – 15.12.14 – okay (siehe Rezept)
  155. Mexikanische Orangenbonbons
  156. Panocha
  157. Einfache Karamellen
  158. Schokoladenkaramellen
  159. Nusskaramellen
  160. Gottheit
  161. Einfacher Fondant
  162. Erdnusskrokant
  163. Taffy (Schwedische Art)
  164. Altmodische kandierte Fruchtrolle
  165. Erdnussbutter Windräder
  166. Kartoffelküsse
  167. Allgemeine Anweisungen zum Kochen von Getreide
  168. Haferflocken oder gerollter Weizen – 06.12.12 – gut
  169. Raffiniertes Getreide(wie Maismehl, Weizencreme, Wheatena, Farina) – 21.12.12 – gut
  170. Gebrochener Weizen – 04.12.12 – gut
  171. Makkaroni, Spaghetti und Nudeln kochen
  172. Gebratener Maismehlbrei
  173. Sautierte Nudeln 173a. Knusprige Nudeln
  174. Gekochter Reis – 27.12.12 – gut, aber ich bevorzuge Dämpfen
  175. Reis in Milch gekocht
  176. Gerösteter Reis 176a. Gepoppter Mais
  177. Gebackene Makkaroni und Käse Nr. 1 – 22.12.12 -gut (siehe Rezept)
  178. Gebackene Makkaroni und Käse Nr. 2 (siehe Rezept)
  179. Makkaroni mit Käsesauce – 21.12.13 – ausgezeichnet (siehe Rezept)
  180. Gebackene Makkaroni und Hüttenkäse
  181. Käse-Ei-Float – 14.12.13 – ausgezeichnet (siehe Rezept)
  182. Käsefondue
  183. Käseauflauf
  184. Käsetoasties
  185. Mais und Käse Rarebit – 04.12.12 – sehr gut, aber flüssig
  186. Mais und Tomaten Rarebit
  187. Hominy Käsekroketten
  188. Jiffy Nudeln
  189. Pimiento-Käse
  190. Reis- und Käsekroketten
  191. Tomaten-Käse-Fondue
  192. Tomaten Rarebit
  193. Walisische Rarebit
  194. Brownies – 10.11.13 – gut, aber Backzeit weit weg (siehe Rezept)
  195. Kakao-Indianer
  196. Schokoladen-Tropfen-Kekse
  197. Schokoladen-Nuss-Kekse 197a. Datums-Windräder
  198. Kakao-Haferflocken-Kekse – 10/17/14 – langweilig (siehe Rezept)
  199. Ingwersnaps – 17.11.13 – ausgezeichnet (siehe Rezept)
  200. Drei-Wege-Ingwer-Kekse – 20.10.14 – ausgezeichnet (siehe Rezept)
  201. Gum Drop Cookies – 15.12.14 – interessant, knusprig, lecker (siehe Rezept)
  202. Einsiedler – 22.02.14 – sehr gut (siehe Rezept)
  203. Zitronen-Zucker-Kekse
  204. Haferflocken Drop Cookies – 13.02.15 – super (siehe Rezept)
  205. Altmodische Spitzenkekse
  206. Pralinenkekse
  207. Felsen – ca. Okt. 2012 – gut
  208. Vanillechips
  209. Butterplätzchen
  210. Schachbrett-Cookies
  211. Ice-Box Cookies (siehe Rezept)
  212. Kokosnuss-Eisbox-Kekse – 22.11.13 – ausgezeichnet (siehe Rezept)
  213. Ingwer-Eisbox-Kekse
  214. Pekannuss-Halbmond-Kekse
  215. Windrad-Kekse
  216. Weihnachtsbaiserkekse
  217. Zimtsterne
  218. Kakaomakronen – 27.01.15 – sehr gut (siehe Rezept)
  219. Kokosnussfinger – 03.12.12 – spektakulär (siehe Rezept)
  220. Cornflakes-Küsse – 13.10.14 – sehr gut (siehe Rezept)
  221. Butterkekse
  222. Erdnusskekse mit Fruchtfüllung
  223. Mohnkekse – 08.12.12 – gut
  224. Zuckerkekse
  225. Springerlie
  226. Gebackener Vanillepudding – 18.07.18 – sehr gut (siehe Rezept)
  227. Vanillepudding mit braunem Zucker – 03.11.15 – gut (siehe Rezept)
  228. Butterscotch-Pudding
  229. Hackfleischpudding – 08.12.12 – nicht so toll
  230. Orangen-Pudding-Pudding
  231. Erdnussbuttercreme
  232. Kürbiscreme – ca. Okt. 2012 – lecker
  233. Weicher oder "Gekochter" Vanillepudding 233a. Weiches Baiser 233b. Hartes Baiser
  234. Schwimmende Insel – 2/17/14 – lecker (siehe Rezept)
  235. Französischer Vanillepudding
  236. Baiser mit Schokopudding – 31.03.14 – toll (siehe Rezept)
  237. Rhabarberpudding
  238. Reispudding
  239. Apfel-Lab-Pudding 31.12.13 – nicht aufgebaut aber lecker (siehe Rezept) 239a. Kakao-Lab-Pudding
  240. Hüttenkäse Lab-Pudding
  241. Pfefferminz Lab-Pudding
  242. Aprikoseneis
  243. Karamell-Mousse
  244. Schokoladeneiscreme
  245. Graham-Aprikose Frozen Pudding
  246. Gefrorene Pfirsichcreme
  247. Pfefferminzstangeneis
  248. Rhabarber Marlow
  249. Erdbeereis
  250. Altmodisches Vanilleeis
  251. Cranberry-Apfel-Milchsorbet
  252. Zitronen-Milch-Sorbet
  253. Ananas-Buttermilch-Sorbet
  254. Ananas-Eis
  255. Pflaume Marshmallow Freeze
  256. Drei-Frucht-Eis
  257. Ambrosia – 10.11.13 – gut (siehe Rezept)
  258. Apfelstreusel – 28.2.14 – gut (siehe Rezept)
  259. Apfelknödel
  260. Apfelknödelpudding – 22.12.12 – sehr gut (siehe Rezept)
  261. Apfelsoße – 19.11.13 – sehr gut (siehe Rezept)
  262. “Dressed Up” Apfelmus aus der Dose – 06.01.13 – sehr gut
  263. Apfelbaumsoße – 6.4.14 – gut (siehe Rezept)
  264. Apfelschnee
  265. Apfel- und Preiselbeersauce
  266. Bratäpfel Nr. 1 – 13.02.15 – wunderbar (siehe Rezept)
  267. Bratäpfel Nr. 2 – 10.11.13 – einfach okay
  268. Zimtäpfel
  269. Überbackene Äpfel
  270. gebackene Äpfel – 6.4.14 – sehr gut (siehe Rezept)
  271. Pochierte Äpfel 171a. Pochierte Orangenscheiben
  272. Apfelkompott – 06.12.12 – gut
  273. Dänischer Apfelkuchen
  274. Geschmorte getrocknete Aprikosen – 06.12.12 – okay
  275. Aprikosenpüree
  276. Aprikosenkrapfen
  277. Aprikosenpeitsche
  278. Gebackene Bananen – 12.01.15 – einfach okay (siehe Rezept)
  279. Bananen-Butterscotch-Pudding
  280. Bananenkrapfen 280a. Gebratene Bananen
  281. Geschmorte Brombeeren 281a. Geschmorte Kirschen
  282. Preiselbeersauce oder Gelee – 14.12.13 – gut
  283. Geschmorte Trockenfrüchte – 14.12.13 – gut
  284. Trockenfrüchtekompott
  285. Trockenfruchtpüree – 27.05.13 – gut (siehe Rezept)
  286. Trockenfruchtpeitsche
  287. Fruchtbecher – 20.11.14 – traurig mit Dosenfruchtcocktail
  288. Grapefruit-Shortcake 288a. Gegrillte Grapefruit
  289. Limettenflaum
  290. Gebackene Pfirsiche
  291. Geschmorte Pfirsiche – 21.11.13 – gut
  292. Pfirsich Baiser – 20.04.14 – ausgezeichnet (siehe Rezept)
  293. Gezuckerte Pfirsiche
  294. Birnen- oder Pfirsich-Baiser 294a. Geschmorte Birnen
  295. Gebackene frische Birnen – 06.12.12 – sehr gut
  296. Gebackene Birnen mit Marshmallows
  297. Pflaumenknödel
  298. Geschmorte frische Pflaumen
  299. Gezuckerte frische Ananas
  300. Ananas-Dattel-Peitsche
  301. Geschmorte Pflaumen – 10/6/13 – befriedigend
  302. Pflaumenpeitsche Nr. 1 – 27.05.13 – sehr lecker (siehe Rezept)
  303. Pflaumenpeitsche Nr. 2
  304. Geschmorte Quitte
  305. Geschmorte Rosinen – 10.03.14 – saftig und heiß, aber funktioniert
  306. Gefüllte oder gepuffte Rosinen – 17.11.13 – gut
  307. Geschmorter Rhabarber
  308. Rhabarber-Erdbeer-Baiser
  309. Erdbeerkuchen
  310. Frischer Pfirsichkuchen – 18.07.14 – ausgezeichnet (siehe Rezept)
  311. Obstkuchen
  312. Apfelgenuss
  313. Äpfel in Himbeergelatine – 21.11.14 – einfach okay
  314. Aprikose bayerisch
  315. Bananentraubenform – 19.11.13 – ziemlich gut (siehe Rezept)
  316. Traubengelatine
  317. Butterscotch Marshmallow Pudding
  318. Karamellschwamm
  319. Schokolade bayrisch
  320. Gelatine mit Fruchtgeschmack – 31.03.14 – gut
  321. Traube bayrisch
  322. Grapefruit-Fluff – 19.01.15 – angenehm (siehe Rezept)
  323. Zitronen-Ananas-Fluff
  324. Haferflockengelee Dessert
  325. Frische Orange Bayerisch
  326. Orangengelee
  327. Orangen-Buttermilch-Gelee
  328. Pfirsichgelatine
  329. Ananas Bayerisch
  330. Ananas Schnee
  331. Geformter Pflaumenpudding
  332. Pflaumen-Orangen-Gelee – 27.12.12 – sehr gut (siehe Rezept)
  333. Himbeer-Bayerisch
  334. Geformte Himbeercreme
  335. Himbeerschwamm – 10.07.14 – gut (siehe Rezept)
  336. Schneepudding
  337. Erdbeerschwamm
  338. Brombeerpudding
  339. Brotpudding
  340. Kakaobrotpudding
  341. Orangenmarmelade Brotpudding – 16.09.14 – lecker und einfach (siehe Rezept)
  342. Braune Betty
  343. Karamell Blanc Mange
  344. Schokolade Blanc Mange
  345. Zimt Blanc Mange
  346. Schokoladen-Eigelb-Pudding
  347. Schokoladen-Marshmallow-Pudding
  348. Schokoladen-Weizenpudding
  349. Kakao-Puff
  350. Maisstärkepudding
  351. Bananen-Maisstärke-Pudding
  352. Butterscotch-Pudding – 15.04.13 – sehr gut (siehe Rezept)
  353. Hüttenpudding – 21.11.13 – ausgezeichnet (siehe Rezept)
  354. Dattelkuchen Dessert
  355. Datona-Pudding – 22.04.14 – sehr gut
  356. Holländischer Apfelkuchen – 5.6.14 – Magie (siehe Rezept)
  357. Indischer Pudding
  358. Marmelade Baiser Blätterteig
  359. Zitronen-Chiffon-Pudding
  360. Zitronen-Cracker-Pudding – 17.12.14 – überraschend gut (siehe Rezept)
  361. Zitronencremepudding
  362. Zitronen-Trauben-Nuss-Pudding
  363. Orangefarbener Schwimmer
  364. Reiscreme
  365. Verherrlichter Reis
  366. Altmodischer Milchreis – 10.05.13 – nicht schlecht, aber zu zeitaufwendig
  367. Tapiokacreme – 21.12.12 – lecker, aber nicht eingedickt – fehlt etwas?
  368. Buttertoffee Tapioka
  369. Fruchtsaft Tapioka – 31.12.12 – Traubensaft-Version wurde körnig und seltsam
  370. Frisches Obst Tapioka
  371. Apfel Tapioka – 20.11.14 – in Ordnung
  372. Kirsch-Tapioka
  373. Dosenfrüchte Tapioka
  374. Loganbeere Tapioka
  375. Rosinen lecker
  376. Umgedrehter Kirschpudding
  377. Gedämpfter Fruchtpudding
  378. Gebackener Karottenpudding
  379. Gebackener Pflaumenpudding
  380. Hüttenkäse und Honig
  381. Gebackene Eier in Speckringen – 13.02.15 – Eiercreme (siehe Rezept)
  382. Gebackene Eier in Tomatenbechern
  383. Sahneeier – 05.06.12 – leicht ekelerregend
  384. Eier in Käsesauce – 06.12.12 – sehr langweilig
  385. Sahneeier und Spargel auf Toast
  386. Eier Benediktiner – 21.11.14 – ausgezeichnet (siehe Rezept)
  387. Devilled Eggs Nr. 1
  388. Devilled Eggs Nr. 2
  389. Devilled Eggs Nr. 3
  390. Spiegeleier – 15.04.13 – gute Technik
  391. Pochierte Eier – 28.2.14 – Standardrichtungen
  392. Pochierte Eier in Kartoffelnestern
  393. Eier in Milch pochiert – 05.01.13 – sehr gut
  394. Weichgekochte Eier – 19.01.15 – gute Technik (siehe Rezept)
  395. Hartgekochte Eier – 25.10.14 – gut 395a. Eier a la Goldrute
  396. Rührei – 10/5/13 – gut, aber salzig
  397. Herzhaftes Rührei
  398. Petersilien-Rührei
  399. Speckomelett
  400. Französisches Omelett – 21.11.13 – gut
  401. Petersilienomelett
  402. Geschwollenes Omelett – 21.12.12 – sehr gut (siehe Rezept)
  403. Sellerie-Souffle
  404. Gehacktes Rindfleisch-Souffle – 21.12.13 – schrecklich
  405. Fleischauflauf
  406. Haferflocken-Souffle
  407. Kartoffel Frankfurter Souffle – 19.01.15 – gute Variation von Kartoffelpüree (siehe Rezept)
  408. Spaghetti-Souffle mit Rahmschinken
  409. Wie man die Qualität von Fisch beurteilt
  410. Schuppenfisch reinigen
  411. Reinigung von Welsen und Aalen
  412. Karpfen häuten
  413. Fischfilets zubereiten
  414. In Pergament gebackener Fisch – 22.04.14 – ausgezeichnet (siehe Rezept)
  415. Schnell gebackener Fisch, Spencer-Methode – 14.12.13 – sehr gut (siehe Rezept)
  416. Köstlicher gekochter Fisch
  417. Gebratener Fisch – 19.11.13 – sehr gut
  418. Gebratene Salzmakrele
  419. Französisch-gebratener Fisch
  420. Gebratener Fisch
  421. Zum Auffrischen von Kabeljau 421a. Rahm-Kabeljau
  422. Kabeljau gratiniert
  423. Kabeljau-Bällchen oder -Kuchen – 06.12.12 – anständig, könnte mehr Fisch gebrauchen
  424. Kabeljau-Auflauf – 17.02.14 – enttäuschend
  425. Rahmspinat Finnan Haddie
  426. Finnan Haddie und Kartoffelauflauf
  427. Fischfrikadellen 427a. Fischpastete
  428. Rahmlachs
  429. Lachs gratiniert
  430. Lachskroketten
  431. Lachsbrot – 25.10.14 – sehr gut (siehe Rezept)
  432. Lachslaibchen – 28.2.14 – sehr gut (siehe Rezept)
  433. Lachs-Souffle
  434. Lachs- und Makkaroni-Auflauf
  435. Lachs-Reis-Auflauf
  436. Fischgebäck mit Lachs-Hummer-Füllung
  437. Rahmspinat Thunfisch
  438. Thunfisch-Sellerie-Fondue
  439. Thunfisch-Nudel-Auflauf
  440. Arten von Muscheln
  441. Reinigungsmuscheln
  442. Rohe Muscheln auf der Halbschale servieren
  443. Dämpfende Muscheln
  444. Gebratene Muscheln
  445. Wie man Krabben kauft
  446. Hartschalige Krabben kochen
  447. Weichschalige Krabben kochen
  448. Krabbenfleisch-Kuchen
  449. So kaufen Sie Hummer
  450. Kochende Hummer
  451. Gegrillter Hummer
  452. Hummer Newburg
  453. Austern kaufen
  454. Austern öffnen
  455. Wie man geschälte Austern reinigt
  456. Austern auf der Halbschale
  457. Überbackene Austern
  458. Gebratene Austern
  459. Gebratene Austern
  460. So kaufen Sie Garnelen
  461. Zubereitung von frischen Garnelen
  462. Rahmgarnelen – 12/27/12 – gut wahrscheinlich sehr kinderfreundlich
  463. Französisch-gebratene Garnelen
  464. Krabbencocktail
  465. Jakobsmuscheln kaufen
  466. Gebratene Jakobsmuscheln
  467. Gebratene Jakobsmuscheln
  468. Fleischsoße – 06.01.13 – gut
  469. Rippenbraten vom Rind
  470. Gerollter Rippenbraten
  471. Gebratenes rundes Steak
  472. “Gekochtes” Rindfleisch und Nudeln
  473. Gekochtes Abendessen mit Corned Beef
  474. Corned Beef und Kohl
  475. Rindfleischbohnentopf
  476. Rindfleisch-Tomaten-Makkaroni-Medley – 13.04.14 – sehr gut (siehe Rezept)
  477. Abendessen mit Rindfleisch und Spaghetti
  478. Geschmorte Rindfleischbällchen 478a. Geschmortes Fleisch – 10.07.14 – okay
  479. Chili con Carne 479a. Rinderhack in Soße
  480. Gewürfelter Fleischbraten
  481. Gegrilltes Steak
  482. Hamburger-Pastetchen
  483. Hamburger-Nudel-Auflauf
  484. Hamburgerbrötchen mit Tomaten
  485. Italienischer Reis
  486. Italienische Spaghetti mit Fleischsauce – 10/6/13 – nicht italienisch, aber herzhaft und sättigend (siehe Rezept)
  487. Kidneybohnen- und Rindfleisch-Auflauf
  488. Fleischbällchen mit Sauerkraut
  489. Hackbraten Nr. 1 – 17.12.14 – nicht schlecht, aber ziemlich fleischig (ich habe es auch verkocht)
  490. Umgedrehte Hackbraten
  491. Hackbraten Nr. 2 – 27.05.13 – gut
  492. Pikante Cheeseburger
  493. Salisbury Steak
  494. Spanischer Reis und Rindfleisch – 2/17/14 – ausgezeichnet (siehe Rezept)
  495. Kohlrouladen
  496. Tomaten-Hamburger
  497. Ofenkartoffeln in Decken
  498. Rinderschmorbraten – 10.11.13 – sehr gut (siehe Rezept) 498a. Rinderschmorbraten mit Gemüse-Macedoine
  499. Spanischer Schmorbraten
  500. Rinderschmorbraten mit Gemüse – 06.01.13 – gut
  501. Rindfleisch-Gemüse-Kuchen – 31.03.14 – gutes Hausmannskost (siehe Rezept)
  502. Rindereintopf mit Gemüse – 10/31/12 – gut
  503. Geschmortes Brisket mit süß-sauer Soße
  504. Runde Steakvögel
  505. Sauerbraten
  506. Gewürztes Rindfleisch
  507. Steakrolle
  508. Schweizer Steak – 04.06.12 – meh, chewey
  509. Rindfleischumsätze – 31.12.12 – gut
  510. Beef Hash Nr. 1
  511. Beef Hash Nr. 2
  512. Gulasch
  513. Fleisch-, Geflügel- oder Fischkroketten
  514. Gebratenes Corned Beef
  515. Gehacktes Rindfleisch und Nudel-Auflauf
  516. Sahneeier und Hackfleisch auf Toast
  517. Frizzled Chipped Beef
  518. Rahmspinat abgebrochenen Rindfleisch
  519. Gebratene Lammschulter mit Dressing
  520. Gegrillte Lammkeule
  521. Lamm-Wurst-Auflauf
  522. Lammschulterkoteletts mit Dressing
  523. Gegrillte Lammkoteletts
  524. Gebratene Lammkoteletts
  525. Lamm-Pastetchen – 18.07.14 – saftig und lecker (siehe Rezept)
  526. Lamm- und Schweinebraten
  527. Gegrillte Lammrippchen
  528. Curry-Lamm – 14.01.14 – nicht schlecht (siehe Rezept)
  529. Irischer Eintopf – 03.11.15 – okay, langweilig (siehe Rezept)
  530. Lamm- und Limabohnen-Auflauf
  531. Gerollte gefüllte Lammbrust
  532. Gefüllte Lammbrust
  533. Lammhasch
  534. Lamm Jakobsmuschel
  535. Gebackener Schinken
  536. Gebackenes Picknick
  537. Gegrillter Schinken
  538. Gebratener Schinken – 10.03.14 – yay Schinken!
  539. Überbackene Kartoffeln und Schinken
  540. Schinken-Kartoffel-Auflauf – 04.12.12 – gut
  541. Schinken-Süßkartoffel-Auflauf
  542. Gebratener frischer Schweinebutt nach Bostoner Art
  543. Gebratene Schweinelende
  544. Gegrillter Speck – 21.12.12 – Speck-y
  545. Gebratener Speck – 03.12.12 – Speck!
  546. Gebackener Speck – 25.12.12 – 544 & 545 sind besser, aber einfach
  547. Wurst-, Speck- und Tomatengrill
  548. Gebackene Schweinekoteletts mit Äpfeln
  549. Geschmorte Schweinekoteletts
  550. Schweinekoteletts im Auflauf
  551. Spanische Schweinekoteletts – 07.07.15 – feste Hausmannskost (siehe Rezept)
  552. Gefüllte Schweinekoteletts
  553. Schweineschulterkoteletts mit Sauerkraut
  554. Schweineschultersteak mit spanischem Reis – 16.09.14 – Version ohne Reis, richtig gut (siehe Rezept)
  555. Gegrillte Spareribs
  556. Geschmorte Spareribs
  557. Fruchtspareribs
  558. Spareribs und Sauerkraut
  559. Gefüllte Spareribs
  560. Gekochtes Abendessen mit Ham Hocks
  561. Geschmorte Schweinshaxen
  562. Schweinekotelett Suey – 20.11.14 – toll (siehe Rezept)
  563. Schweineschnitzel – 20.10.14 – gut, aber salzig 563a. Pan-Broiled Link Würstchen – 25.10.14 – gute Technik
  564. Gebackener Eichelkürbis mit Schweinswurst
  565. Schweinswurst-Pastetchen – 21.11.13 – genau wie es sich anhört (also ziemlich gut)
  566. Spanische Würstchen – 26.03.15 – reich und lecker (siehe Rezept)
  567. Hähnchenschenkel nachgemacht
  568. Salz-Schweinefleisch-Sahne-Sauce
  569. Schweinefleisch-Reis-Auflauf – 24.11.14 – gut (siehe Rezept)
  570. Rahm gewürzter Schinken in gebackenem Hubbard-Kürbis
  571. Kalbslaib
  572. Kalbspastetchen
  573. Geschmortes Kalbsschultersteak
  574. Panierte Kalbskoteletts
  575. Gelierte Kalbslaib
  576. Schmorbraten vom Kalb 576a. Kalbsbraten mit Apfeldressing
  577. Gefüllte Kalbsschulter
  578. Gefüllte Kalbsröllchen – 31.12.13 – sehr gut (siehe Rezept)
  579. Kalbfleisch in Milch gebacken
  580. Kalbsvögel
  581. Kalbskotelett Suey
  582. Kalbfleisch a la King
  583. Kalbfleisch und Spaghetti
  584. Kalbsfrikassee
  585. Kalbspaprika – 3/17/14 – anders und gut (siehe Rezept)
  586. Kalbseintopf
  587. Kalbs- und Gemüsepastete
  588. Gekochte Frankfurter
  589. Gebratene Frankfurter
  590. Frankfurter auf Brötchen
  591. Gegrillte Frankfurter
  592. Rahm Frankfurter
  593. Überbackene Kartoffeln und Frankfurter
  594. Frankfurter und Limabohnen-Auflauf
  595. Frankfurter in Decken – 24.11.14 – sehr gut (siehe Rezept)
  596. Sauerkraut mit Frankfurtern
  597. Herzhafte Frankfurter – 10/3/13 – lecker!
  598. Gekochtes Bologna
  599. Gegrillte Bologna-Tassen
  600. Entfernen von Haut und Tuben aus der Leber
  601. Pfanne gebratene Leber
  602. Gebratene Leber und Zwiebeln
  603. Geschmorte Leber
  604. Geschmorte Leber mit Reis und Tomaten
  605. Leber und Speck mit gebratenen Nudeln
  606. Gegrilltes Lebersteak
  607. Gans des armen Mannes
  608. Französisch-gebratene Leber
  609. Gebackene Leber und Gemüse
  610. Leber, Makkaroni und Tomaten nach italienischer Art
  611. Spanische Leber
  612. Leber a la Gourmet
  613. Leberkäse
  614. Leberburger
  615. Gegrillte Leberwurst
  616. Leberwurst und Rahmkohl
  617. Niereneintopf
  618. Geschmorte Nieren und Shortribs
  619. teuflische Nieren
  620. Steak und Bohnenkuchen
  621. Geschmortes gefülltes Herz
  622. Gebratenes Rinderherz
  623. Geschmortes Herz
  624. Herz-Chop-Suey
  625. Gegrillte frische Tougue
  626. Kalte gelierte Zunge
  627. Rahmbries
  628. Durcheinandergebrachte Gehirne
  629. Kutteln à la Kreolisch
  630. Kutteln de Luxe
  631. Einfaches Gebäck – 31.03.14 – gute Anleitung, aber ich brauche Übung
  632. Käsegebäck
  633. Käsegebäck-Sticks
  634. Vollkorngebäck 634a. Brotkrumenkuchen-Kruste 634b. Ingwerkuchen-Kruste
  635. Apfelkuchen
  636. Apfelmus und Orangenkuchen
  637. Holländischer Apfelkuchen – 10/5/14 – sehr gut
  638. Strusel-Topping für Apfelkuchen – 10.05.14 – ausgezeichnet
  639. Aprikosen-Törtchen
  640. Brombeerfruchtpastete
  641. Schuster mit schwarzer Himbeere
  642. Blackberry-Umsätze
  643. Heidelbeerkuchen
  644. Kirschauflauf – 18.10.14 – gut (siehe Rezept)
  645. Dosen-Kirschkuchen
  646. Frischer Kirschkuchen
  647. Kirschtörtchen
  648. Stachelbeer-Törtchen
  649. Altmodische Gelee- oder Marmeladentörtchen
  650. Mince Pie
  651. Hackfleisch-Törtchen
  652. Pfirsich-Törtchen in Dosen
  653. frischer Pfirsich Kuchen
  654. Frische Pfirsichtörtchen
  655. Pfirsich-Schuster in Dosen
  656. Frischer Pfirsich-Schuster
  657. Frischer Pflaumenkuchen
  658. Pflaumen-Peitschenkuchen 358a. Himbeerkuchen
  659. Rhabarberkuchen – 13.04.14 – sehr gut (siehe Rezept)
  660. frischer Erdbeerkuchen
  661. Erdbeer-Whip Pie
  662. Bananencreme Kuchen
  663. Buttermilch-Rosinen-Kuchen
  664. Butterkuchen
  665. Schokoladenkuchen
  666. Sahnetorte 666a. Kokoscremetorte
  667. Baiser für alle Sahnetorten
  668. Windbeutel 668a. Eclairs
  669. Sahnefüllung für Windbeutel
  670. Zitronenkuchen
  671. Zitronencremetörtchen
  672. Zitronenstreuselkuchen
  673. Nusskuchen
  674. Sahnetorte mit getrocknetem Pfirsich
  675. Sauerrahm-Pflaumenkuchen
  676. Schachkuchen
  677. Vanillepuddingkuchen
  678. Pfirsichblütenkuchen
  679. Kürbiskuchen Nr. 1 – 27.11.14 – ausgezeichnet (siehe Rezept)
  680. Kürbiskuchen Nr. 2
  681. Kürbiskuchen Nr. 3
  682. Aprikosen-Chiffon-Torte
  683. Kirsch-Chiffon-Torte
  684. Zitronen-Chiffon-Torte
  685. Geschmortes Hühnchen
  686. Gebratenes Huhn
  687. Gebratenes Huhn
  688. Geschmortes Hühnchen und Knödel – 22.12.12 – ausgezeichnet (siehe Rezept)
  689. Hähnchen a la König
  690. Hühnerfrikassee
  691. Hühnerpastete
  692. Entenbraten
  693. Gebratene Gans
  694. Geschmorte Entenküken – Ich koche auf keinen Fall ein Entlein
  695. Truthahnbraten
  696. Truthahn-Hasch
  697. Brotfüllung für gebratenen Truthahn
  698. Flauschiges Dressing für Brathähnchen
  699. Selleriefüllung
  700. Austern-Dressing
  701. Apfelbutter
  702. Pfirsichbutter
  703. Pflaumenbutter
  704. Holzapfelgelee 704a. Apfelgelee 704b. Apfelmarmelade
  705. Rote Johannisbeermarmelade
  706. Rote Johannisbeermarmelade
  707. Traubensaft
  708. Traubenmarmelade
  709. Traubengelee 709a. Minzgelee
  710. Erdbeergelee
  711. Erdbeerkonfitüre
  712. Schnelle Orangenmarmelade
  713. Quittenhonig
  714. Erdbeerkonserven
  715. Sieben-Minuten-Erdbeerkonserven
  716. Pfirsichkonserven
  717. Dosenpfirsiche 717a. Dosenbirnen
  718. Italienische Pflaumen in Dosen oder blaue Pflaumen 718a. Blaue Damson-Konserven
  719. Tomatenkonserven 719a. Tomatensaft in Dosen
  720. Rübengurken
  721. Holzapfelgurken
  722. Sellerie-Gurken-Essiggurken
  723. Reife Gurkengurken
  724. Dillgurken
  725. Tomaten Catsup 725a. Scharfe Chilisauce
  726. Ölgurken
  727. Eingelegte Pfirsiche
  728. Eingelegte Birnen
  729. Piccalilli
  730. Süße Gurke Relish 730a. Sweet Chunk Pickles 730b. Mais-Relish
  731. Wassermelonengurken
  732. Apfel-Erdnuss-Salat – 03.11.15 – schön (siehe Rezept)
  733. Roher Apfel-Rosinen-Salat – 10/31/12- lecker 733a. Zimt-Apfel-Salat
  734. Aprikosen-Hüttenkäse-Salat
  735. Bananensalat – 01.12.13 – ziemlich gut (siehe Rezept)
  736. Bananen-, Apfel- und Preiselbeersalat – 25.12.12 – sehr gut (siehe Rezept)
  737. Bananen-, Marshmallow- und Nusssalat
  738. Kohl-Apfel-Salat
  739. Kohl-, Sellerie-, Apfel- und Traubensalat
  740. Kohl- und Rosinensalat – 16.09.14 – sehr gut
  741. Melonen- und Brombeersalat 741a. Cantaloupe- und Kirschsalat – 18.07.14 – gut (siehe Rezept)
  742. Geriebener Karottensalat – 26.03.15 – gut (siehe Rezept)
  743. Salat mit geriebenen Karotten und Rosinen
  744. Salat mit geriebenen Karotten und Ananas
  745. Geriebener Karotten-, Apfel- und Orangensalat 745a. Cranberry Relish
  746. Cranberry-Bananen-Salat – 31.12.13 – gut
  747. Dattel-, Frischkäse- und Salatsalat
  748. Salat mit frischem Obst und Datteln
  749. Kalter Obstteller
  750. Fruchtsalat – 10/18/14 – gut
  751. Obstsalat mit Marshmallows
  752. Grapefruit-, Avocado- und Frischkäsesalat
  753. Grapefruitsalat – 31.03.14 – gut
  754. Orangen-Kokos-Salat
  755. Orangen-Rosinen-Salat – 10/6/13 – gut
  756. Orangen-Waldorf-Salat – 17.11.13 – gut
  757. Pfirsichsalat in Dosen – 13.04.14 – ausgezeichnet (siehe Rezept)
  758. Frischer Pfirsichsalat
  759. Geformter Pfirsichsalat – 10.11.13 – nicht schlecht
  760. Pfirsich-, Pflaumen- und Hüttenkäsesalat
  761. Birnensalat – 2/17/14 – gut
  762. Birnen-Sellerie-Salat
  763. Birnen- und Hüttenkäsesalat – 15.04.13 – gute Kombination
  764. Ananas- und Hüttenkäsesalat Nr. 1
  765. Ananas-Hüttenkäse-Salat Nr. 2
  766. Ananas-Dattel-Salat Nr. 1
  767. Ananas-Dattel-Salat Nr. 2
  768. Ananas-Salat-Salat
  769. Ananas-, Kohl- und Dattelsalat
  770. Gefüllter Pflaumensalat – 31.12.12 – okay
  771. Salat mit roter Himbeere und Hüttenkäse
  772. Waldorf Salat
  773. Vollkorn-Obstsalat
  774. Eingelegte Rüben und Zwiebeln
  775. Eingelegter Rübensalat 775a. Rübenrelish
  776. Rüben-, Käse- und Zwiebelsalat – 20.11.14 – ausgezeichnet (siehe Rezept)
  777. Rüben-Erbsen-Salat
  778. Krautsalat – 422/14 – langweilig
  779. Krautsalat und Selleriesalat
  780. Karotten-Kohl-Salat – 17.11.13 – sehr gut (siehe Rezept)
  781. Karotten-Erdnuss-Salat – 21.12.13 – sehr gut (siehe Rezept)
  782. Gekochter Blumenkohlsalat – 28.2.14 – zu diät-y
  783. Roher Blumenkohlsalat
  784. Sellerie-Kraut-Salat
  785. Sellerie gefüllt mit Käse
  786. Krautsalat – 06.12.12 – sehr gut (siehe Rezept)
  787. Ananas Cole Slaw
  788. Hüttenkäse und Schnittlauch – 06.02.15 – lecker (siehe Rezept)
  789. Hüttenkäsesalat – 05.01.13 – okay
  790. Gurkensalat in Scheiben 790a. Gurkencocktail
  791. Gurken- und Rettichsalat
  792. Gefüllter Gurkensalat
  793. Gurken-Zwiebel-Salat
  794. Eiersalat
  795. Gartensalat
  796. Grüner Bohnensalat
  797. Kidneybohnensalat – ca. Okt 2012 – sehr schlecht geschmeckt wie Thunfischsalat, aber auf eine schlechte Weise
  798. Erbsen-Käse-Salat – 16.09.14 – sehr gut (siehe Rezept)
  799. Erbsen-Mayonnaise-Salat
  800. Süßer Kartoffelsalat – 27.12.12 – sehr gut (siehe Rezept)
  801. Gefüllter Tomatensalat Nr. 1 – 27.05.13 – gut
  802. Gefüllter Tomatensalat Nr. 2
  803. Gefüllter Tomatensalat Nr. 3
  804. Gefüllter Tomatensalat Nr. 4
  805. Tomaten- und Gurkensalat
  806. Tomaten- und Salatsalat – 10.05.14 – gut 806a. Tomaten-Zwiebel-Salat
  807. Gemüsesalat
  808. Rübenring mit Cole Slaw
  809. Geformter Kohl-Ananas-Salat – 21.12.12 – unsagbar schlecht
  810. Gekochter Cranberry-Apfelsalat
  811. Roher Cranberry-Apfelsalat
  812. Geformter Obst- und Gemüsesalat
  813. Geformter Ginger Ale Salat
  814. Tomaten-Aspik-Salat
  815. Sonnenscheinsalat
  816. Geformter Gemüsesalat Nr. 1 – 25.10.14 – nicht schlecht (siehe Rezept)
  817. Geformter Gemüsesalat Nr. 2
  818. Französischer Bowl-Salat
  819. Obstsalatschale
  820. Makkaronisalat
  821. Kartoffelsalat Nr. 1 – 4/17/14 – tolle Aromen (siehe Rezept)
  822. Kartoffelsalat Nr. 2 – 10.07.14 – gut, aber 821 ist besser (siehe Rezept)
  823. Heißer Kartoffelsalat 823a. Kartoffel-Karotten-Salat
  824. Roher Spinatsalat – 22.08.12 – sehr gut
  825. Salat mit gedünstetem Gemüse – 20.04.14 – sehr gut
  826. Brunnenkresse-Salat
  827. Verwelkter Salat – 22.04.14 – sehr gut
  828. Hähnchen- oder Kalbssalat
  829. Kalter Fleischsalat
  830. Corned Beef und Kartoffelsalat
  831. Eier- und Sardinensalat
  832. Lachssalat
  833. Lachs-Makkaroni-Salat
  834. Gelierter Lachssalat
  835. Sardinensalat
  836. Krabbensalat – 05.10.13 – gut
  837. Thunfischsalat – 06.02.15 – schönes, erfrischendes Mittagessen (siehe Rezept)
  838. Avocado-Salat-Dressing
  839. Gekochtes Salatdressing Nr. 1
  840. Gekochtes Salatdressing Nr. 2
  841. Französisches Dressing – 08.12.12 – sehr gut (siehe Rezept) 841a. Zitronen-French-Dressing 8741b. Schimmelkäse Dressing
  842. Obstsalat-Dressing
  843. Mayonnaise 843a. Cranberry-Mayonnaise – 01.12.13 – schrecklich (siehe Rezept) 843b. Cranberry-Mayonnaise 843b. Himbeermayonnaise 843c. Pfeffer-Zwiebel-Mayonnaise
  844. Erdnuss-Mayonnaise – 21.11.13 – interessant
  845. Erdnussbutter-Dressing – 10.03.14 – okay (siehe Rezept)
  846. Russischer Dressing – 06.01.13 – okay 846a. Sauerrahm-Salat-Dressing
  847. Spezielles Salatdressing
  848. Thousand Island Dressing – 10.07.14 – gut
  849. Speck-Sandwiches – 6/3/12-gut
  850. Sandwiches mit Speck und Gurke
  851. Speck-Tomaten-Sandwiches – 03.12.12 – delish 851a. Speck-Erdnussbutter-Sandwiches – 05.01.13 – gut, aber salzig
  852. Sandwich mit gegrilltem Käse und Specks – 10/8/13 – sehr gut (siehe Rezept)
  853. Sandwiches mit gehacktem Rindfleisch
  854. Bologna-Sandwiches
  855. Club-Sandwiches
  856. Frankfurter Sandwiches
  857. Schinkensalat-Sandwiches – 06.01.13 – essbar, aber nicht großartig
  858. Hackfleisch-Schinken-Käse-Aufstrich
  859. Schinken-Bananen-Sandwiches
  860. Schinken- und Preiselbeer-Sandwiches
  861. Schinken-Thunfisch-Fisch-Sandwiches 861a. Heiß gebratene Fleischsandwiches – 12.11.13 – sehr gut (siehe Rezept) 861b. Kalt gebratene Fleischsandwiches
  862. Schweizer Schinken-Tomaten-Sandwiches
  863. Leberwurst-Sandwiches
  864. Leberwurstaufstrich
  865. Leberwurst-Pilz-Aufstrich
  866. Wursttoast
  867. Square-Meal-Keks-Sandwiches – 22.02.14 – deftig und lecker (siehe Rezept)
  868. Eingemachtes Fleisch
  869. Gebackene Bohnensandwiches
  870. Sandwiches mit gehacktem Kohl und Speck
  871. Karottenbutter – 01.01.15 – viel Butter (siehe Rezept)
  872. Karotten-Rosinen-Aufstrich – 12.12.12 – lecker
  873. Gurken-, Zwiebel- und Gurkensandwiches
  874. Kidneybohnen-Sandwich-Füllung
  875. Salatsandwiches
  876. Petersilienbutter
  877. Gemischte Gemüsesandwiches
  878. Brunnenkresse-Sandwiches
  879. Brunnenkresse und Speck-Sandwiches
  880. Sardinen-Sandwiches
  881. Gegrillte Sardinen-Sandwiches
  882. Garnelenbutter
  883. Käse- und Tomatensandwiches – 10/12/13 – gut (siehe Rezept)
  884. Gebratene Käsesandwiches
  885. Geröstete Käse-Schinken-Sandwiches 885a. Käsebällchen
  886. Denver-Sandwiches – 20.04.14 – sehr gut (siehe Rezept)
  887. Teufelsei-Sandwiches – 01.01.15 – wunderbar (siehe Rezept)
  888. Sandwiches mit Ei und Speck
  889. Eiersalat-Sandwiches
  890. Gurken-Eier-Salat-Sandwich-Füllung
  891. Oliven- und Ei-Sandwiches
  892. Dattel-Nuss-Aufstrich
  893. Frucht- und Frischkäseaufstrich
  894. Oliven-Nuss-Aufstrich – 11.11.13 – überraschend gut (siehe Rezept) 894a. Brot- und Butter-Sandwiches
  895. Erdnussbutter-Sandwiches
  896. Erdnussbutter, Banane und Gelee-Aufstrich – 22.12.13 – okay 896a. Gelee-Sandwiches – 10.03.14 – gut
  897. Erdnussbutter-Gelee-Sandwiches – 28.12.12 – gute Butter ein bisschen komisch
  898. Sandwiches mit Erdnussbutter und Brunnenkresse
  899. Honigbutter
  900. Sandwich Bar (siehe Rezept) 900a. Gerollte und Band-Sandwiches
  901. Barbecue Soße
  902. Braune Soße
  903. Karottensauce
  904. Selleriesauce
  905. Apfelwein-Rosinen-Sauce
  906. Dillsauce Nr. 1 906a. Dillsauce Nr. 2
  907. Cocktailsauce für Meeresfrüchte
  908. Gezogene Buttersauce
  909. Eiersauce
  910. Sauce Hollandaise
  911. Nachgemachte Sauce Hollandaise
  912. Maitre d’Hotel Sauce
  913. Minzsauce
  914. Spanische Soße
  915. Sauce Tartare – 19.11.13 – lecker (siehe Rezept)
  916. Tomatensauce – 27.05.13 – sehr gut
  917. Kreolische Gemüsesauce
  918. Vinaigrette-Sauce
  919. Weiße Soße – ständig gefordert
  920. Käsesoße – 12.11.12 gut
  921. Meerrettich-Sauce
  922. Senfsoße – 24.11.14 – gut (siehe Rezept)
  923. Zwiebelsauce
  924. Brauner Zuckersirup – 31.12.12 – gut
  925. Butterscotch Sauce
  926. Schokoladensoße
  927. Kakaosauce Nr. 1
  928. Kakaosauce Nr. 2 – 27.05.13 – nicht gut
  929. Kaffeesauce
  930. Vanillesauce
  931. Schaumsoße
  932. harte Soße
  933. Zitronenharte Soße
  934. Zitronensauce – 21.11.13 – gut (siehe Rezept)
  935. Orangensauce
  936. Ananassauce
  937. Sauce für frisches Obst
  938. Vanillesauce
  939. Rindfleisch und Nudelsuppe
  940. Hühnerbrühe mit Reis – 17.11.13 – gut
  941. Entensuppe
  942. Lammbrühe
  943. Ochsenschwanzsuppe
  944. Truthahnsuppe
  945. Gemüsesuppe
  946. Spargelcremesuppe – 26.03.15 – ausgezeichnet (siehe Rezept)
  947. Rübencremesuppe
  948. Karottencremesuppe
  949. Selleriecremesuppe Nr. 1
  950. Selleriecremesuppe Nr. 2
  951. Maiscremesuppe
  952. Creme aus Limabohnen und Karottensuppe
  953. Pilzcremesuppe
  954. Creme von Navy-Bohnen-Suppe
  955. Zwiebelcremesuppe – 08.12.12 – ausgezeichnet (siehe Rezept)
  956. Erbsencremesuppe
  957. Kartoffelcremesuppe – 20.11.14 – langweilig
  958. Lachscremesuppe
  959. Spinatcremesuppe – 19.11.13 – sehr gut (siehe Rezept)
  960. Tomatencremesuppe – 27.12.12 – nicht gut geronnen
  961. Gemüsecremesuppe 961a. Erbspüree
  962. Rübenborscht
  963. Muschelsuppe
  964. Maissuppe
  965. Manhattan Muschelsuppe 965a. Fischsuppe
  966. Linsensuppe – 22.12.12 – okay
  967. Dunkelblaue Bohnensuppe
  968. Zwiebelsuppe – 10.11.13 – sehr gut (siehe Rezept)
  969. Französische Zwiebelsuppe
  970. Austernbiskuit – 31.12.12 – gut
  971. Austereintopf
  972. Kartoffel-Karotten-Suppe
  973. Sojabohnensuppe
  974. Spinatsuppe – 14.01.14 – ausgezeichnet (siehe Rezept)
  975. Tomaten- und Kohlsuppe – 19.01.15 – sehr gut (siehe Rezept)
  976. Brunnenkresse oder Spinat-Kartoffel-Suppe – 17.12.14 – einfach und gut (siehe Rezept)
  977. Heiße Tomatenbouillon 977a. Rinderbouillon – 3/17/14 – gut, aber nur Brühwürfel
  978. Gelierte Tomatenbouillon
  979. Tomaten-Nudelsuppe
  980. Artischocken (französisch)
  981. Butter- oder Rahmspargel
  982. Spargel-Eier-Auflauf
  983. Spargel mit Eiersauce
  984. Spargel Toastbrötchen
  985. Gebutterte oder cremige grüne Bohnen – 14.12.13 – gut (siehe Rezept)
  986. Gratinierte grüne Bohnen
  987. Grüne Bohnen mit Zwiebeln und Speck – 22.11.12 – sehr gut
  988. Grüne Bohnen in Tomatensauce
  989. Kreolische Wachsbohnen
  990. Wachs oder grüne Bohnen mit Dillsauce
  991. Harvard Green oder Wachsbohnen
  992. Gebutterte Kidneybohnen
  993. Kidneybohnen mit Zwiebeln
  994. Kidneybohnen mit Salz Schweinefleisch – 31.12.13 – sehr gut (siehe Rezept)
  995. Kidneybohnenbrot
  996. Getrocknete Limabohnen mit Butter
  997. Gebutterte neue Limabohnen
  998. Gebackene Limabohnen – 22.02.14 – sehr gut
  999. Limabohnen-Auflauf
  1000. Gebackene Bohnen mit Tomaten
  1001. Altmodische gebackene Bohnen – 10.01.13 – gut, aber Bohnen nie ganz weich
  1002. Dunkelblauer Bohnen-Apfel-Auflauf
  1003. Gebackene Bohnen in Tomatenbechern
  1004. Marineblauer Bohneneintopf
  1005. Butterrüben – 31.12.13 – gut
  1006. Harvard-Rüben – 08.12.12 – okay
  1007. Butterbrokkoli – 12.11.12 – gut
  1008. Butter- oder Rahmkohl – 06.12.12 - gut 1008a. Gebutterter oder cremiger Rosenkohl
  1009. Kraut gratiniert
  1010. Überbackener Kohl – 17.11.13 – sehr gut (siehe Rezept)
  1011. Rotkohl mit Äpfeln
  1012. Butterkarotten – 19.11.13 – gut
  1013. Rahmkarotten
  1014. Rahmkarotten und Sellerie – 18.10.14 – sehr gut (siehe Rezept)
  1015. Rahmkarotten und Spinat – 15.04.13 – sehr gut
  1016. Überbackene Karotten und Kartoffeln
  1017. Glasierte Karotten
  1018. Karottensouffle
  1019. Blumenkohl mit Butter oder Rahm – 31.03.14 – gut 1019a. Blumenkohl in Hackfleisch-Käse-Sauce
  1020. Buttersellerie – 10/6/13 – sehr gut (siehe Rezept)
  1021. Rahmsellerie
  1022. Geschmorter Sellerie
  1023. Sellerie gratiniert 1023a. Butterchayote
  1024. Maiskolben
  1025. Buttermais – 3/17/14 – gut
  1026. Maiskrapfen
  1027. Überbackener Mais und Käse
  1028. gebratener Mais
  1029. Geschmorter Mais
  1030. Succotash Nr. 1
  1031. Succotash Nr. 2
  1032. Frischer Mais-Tomaten-Auflauf -12/11/12 – sehr gut 1032a. Geschmorte Gurken 1032b. Gurken gratiniert
  1033. Gebackene gefüllte Aubergine
  1034. Französisch-gebratene Aubergine
  1035. Aubergine und Auflauf
  1036. Gebratene Aubergine 1036a. Gebratene Auberginen mit Zwiebel-Käse-Sauce
  1037. Sautierter Hominy mit Kartoffeln und Zwiebeln
  1038. Grünkohl oder anderes Grün
  1039. Butterkohlrabi
  1040. Linseneintopf mit Schinken – 10/18/14 – sehr gut & super Speisekammer Grundnahrungsmittel (siehe Rezept)
  1041. Gebackene Linsen mit Speck
  1042. Geschmorter Salat
  1043. sautierten Pilzen
  1044. Rahmpilze
  1045. Gebackene Zwiebelscheiben
  1046. Gebratene Zwiebeln
  1047. Butterzwiebeln
  1048. Rahmzwiebeln
  1049. Überbackene Zwiebeln
  1050. Französische Röstzwiebeln 1050a. Gebratene Zwiebeln
  1051. Glasierte Zwiebeln
  1052. Zwiebeln gratiniert
  1053. Gefüllte Zwiebeln Nr. 1
  1054. Gefüllte Zwiebeln Nr. 2
  1055. Gekochte Frühlingszwiebeln in Käsesauce
  1056. Okra und Tomaten
  1057. Butter Pastinaken – 06.12.12 – okay
  1058. Französisch-gebratene Pastinaken
  1059. Pastinakeneintopf
  1060. Butter- oder Rahmerbsen – 4/15/13 – okay, hätte aber Gewürze gebrauchen können
  1061. Erbsen-Kartoffel-Auflauf – 17.11.13 – Perfect Comfort Food (siehe Rezept)
  1062. Erbsenbrot
  1063. Gefüllte grüne Paprika Nr. 1
  1064. Gefüllte grüne Paprika Nr. 2
  1065. Gefüllte grüne Paprika Nr. 3
  1066. Gefüllte grüne Paprika Nr. 4
  1067. Gebackenen Kartoffeln – 21.11.13 – gut
  1068. Kochkartoffeln 1068a. Reiskartoffeln
  1069. Butterkartoffeln mit Petersilie – 27.05.13 – gut
  1070. Rahmkartoffeln Nr. 1
  1071. Rahmkartoffeln Nr. 2 – 08.12.12 – okay
  1072. Rahmkartoffeln mit Käse
  1073. Amerikanische Bratkartoffeln 1073a. Geriebener Kartoffelpuffer – 13.04.14 – lecker
  1074. Überbackene Kartoffeln – 17.12.14 – ausgezeichnet (siehe Rezept)
  1075. Schnelle überbackene Kartoffeln – 21.12.12 – gut
  1076. Pommes frites, weiß oder süß
  1077. Kartoffelpüree – 10.11.13 – gut
  1078. Kartoffelknödel
  1079. Gefüllte Ofenkartoffeln – 15.04.13 – ausgezeichnet (siehe Rezept)
  1080. Kartoffeln O’Brien – 14.12.13 – ausgezeichnet (siehe Rezept)
  1081. Kartoffelgratin
  1082. Haschierte braune Kartoffeln
  1083. Geröstete Kartoffeln – 31.12.13 – okay
  1084. Gekochte Süßkartoffeln – 24.11.14 – gut
  1085. Gebackene Süßkartoffeln – 12.11.12 – gut
  1086. pürierte Süßkartoffeln – 12.11.12 – gut
  1087. Kandierte Süßkartoffeln – 10.03.14 – gut (siehe Rezept)
  1088. Überbackene Süßkartoffeln und Äpfel – 22.12.12 – gut, aber zu viel Arbeit für Ergebnisse
  1089. Rahm-Rutabaga – 22.11.12 – ausgezeichnet
  1090. Rutabaga-Püree
  1091. Rahmwurzeln Schwarzwurzel
  1092. Sauerkraut mit Äpfeln
  1093. Spanischer Reis
  1094. Butterspinat – 27.12.12 – gut
  1095. Rahmspinat
  1096. Herzhafter Rahmspinat
  1097. Rahmspinat de Luxe – 21.11.14 – sehr gut (siehe Rezept)
  1098. Spinat mit Speck und Ei
  1099. Spinat mit Käsesauce und Speck
  1100. Spinatform mit Käsesauce
  1101. Gebackener Eichelkürbis
  1102. Butterierter Sommerkürbis – 16.09.14 – gut, aber nicht großartig
  1103. Gebratener Sommerkürbis – 12.11.13 – lecker (siehe Rezept)
  1104. Sommerkürbis-Medley
  1105. Gefüllter Sommerkürbis
  1106. Gebackener Winterkürbis – 17.12.14 – gut
  1107. Geschmorter Zucchini-Kürbis
  1108. Mangold mit Butter
  1109. Überbackene Tomaten – 21.11.14 – sehr gut (siehe Rezept)
  1110. Gebratene Tomates – 21.12.13 – sehr gut (siehe Rezept)
  1111. Tomatenmus – 06.12.12 – okay
  1112. Gefüllte gebackene Tomaten
  1113. Makkaroni-Tomaten-Grün-Pfeffer-Auflauf
  1114. Butterrüben, weiß oder gelb
  1115. Gemüseteller – 07.11.12, et al. – kann sehr gut sein
  1116. Reis- und Gemüsesuppenauflauf – 21.11.13 – schräg, aber lecker (siehe Rezept)
  1117. Gemüsekonserven zubereiten
  1118. Semmelbrösel einfetten
  1119. Verwendung von altbackenem Brot
  1120. Schnelles Brot aufwärmen
  1121. Karamell zubereiten
  1122. Karottenstifte
  1123. Hähnchenfett rendern
  1124. Schmelzende Schokolade
  1125. Mehl-Wasser-Paste zum Andicken von Soße etc.
  1126. Sauerieren von Frisch- oder Kondensmilch
  1127. Frischmilch durch verdunstete ersetzen
  1128. Aufschlagen von Kondensmilch
  1129. Prallende Rosinen
  1130. Butterherstellung
  1131. Bräunungsmehl
  1132. Dämpfen
  1133. Ankochen
  1134. Fleisch spicken
  1135. Verwendung von Fruchtsaftkonserven
  1136. Petersilie hacken
  1137. Reiben und Mahlen von Lebensmitteln

Zusätzliche Rezepte im Kapitel Picknicks und besondere Mahlzeiten:

Kriegsrezept-Ergänzung (aus der Ausgabe Feb. 1943, 4. Auflage):

Cup Cakes mit Schokoladensplittern -10/29/14 – guter, schöner Honiggeschmack (siehe Rezept)

Schokoladen-Siegespudding

Honig-Frucht-Salat-Dressing

Neu überarbeitete Ausgabe (Erstdruck, Januar 1961):

Kapitel Essen für Kinder: Easy Mix Keksriegel

60 Knoblauchbrot (ersetzt French-Fried Toast Sticks)

73 krumme Meilen (ersetzt Rosetten)

90a Buttermilch-Hefebrötchen

102 Schokoladen-Kühlschrank-Kuchen (ersetzt Schokoladen-Eisbox-Kuchen)

112-Pfund-Kuchen (ersetzt einen halben Pfund-Kuchen)

118 Ganze Orangenkuchen (ersetzt Golden Feather Cake) – 6/5/12, leckere und interessante Textur, aber süß

127a Vanille-Chiffon-Kuchen

196a Soft Chocolate Drop Cookies

197 Schokoladen-Sauerrahm-Kekse (ersetzt Schokoladen-Nuss-Kekse)

202a Melasse Drop Cookies

225a Old Fashioned Teacakes

245 Raspberry Frappe (ersetzt Graham-Apricot Frozen Pudding)

408a Heiße gefüllte Eier Supreme

546a Gebratener kanadischer Speck

630a Gekochte Zunge in Scheiben schneiden

630b Vorschläge zum Servieren der Zunge

634c Graham Cracker Pie Crust

646a Frischer Kirschkuchen mit offenem Gesicht

672 Lemon Ginger Crusted Pie (ersetzt Lemon Crumb Pie)

680 Pecan Pie (ersetzt Pumpkin Pie Nr. 2)

681 Lime Pie (ersetzt Pumpkin Pie Nr. 3)

682 Chocolate Chiffon Pie (ersetzt Apricot Chiffon Pie)

683 Eggnog Chiffon Pie (ersetzt Cherry Chiffon Pie)

700a Ruby’s gerollte Knödel

714 Strawberry Electric Light Konserven (ersetzt Erdbeerkonfitüren)

723 Thunder and Lightning Pickles (ersetzt reife Gurkengurken)

726 Brot- und Buttergurken (ersetzt Ölgurken)

728 Cassia Bud Pickles (ersetzt Eingelegte Birnen)

730 Van’s Turn-a-day Pickles (ersetzt Süßes Gurkenrelish)

730a India Relish (ersetzt Sweet Chunk Pickles)

768 Ananas-Tomaten-Salat (ersetzt Ananas-Salat-Salat)

786b Cole Slaw Nr. 3-Farm-Stil

848b Limetten-Honig-Fruchtsalat-Dressing

900c Hühnchensalatsandwiches

979a Schnelle Rutabaga-Käsesuppe

1117a Mais in Alufolie geröstet

1117b 10 Minuten kandierter Kürbis

1117c Sauerrahm-Donuts

1117f Flossie’s Schinken-Kartoffel-Auflauf

1955 Meta Given’s moderne Enzyklopädie des Kochens

Bananenbrot – 1/17/15 – super (siehe Rezept)

Brokkoli-Nudelplatte – 12.01.15 – gut (siehe Rezept)

Kohl- und Dillsuppe – 18.01.15 – ein Wärter (siehe Rezept)

Süßkartoffeln mit Honig – 21.07.15 – schnell und lecker (siehe Rezept – in meinem anderen Blog, Yesterday’s Menus)


Orange Tian

Die Challenge von Daring Baker im März 2010 wurde von Jennifer von Chocolate Shavings moderiert. Als Herausforderung für diesen Monat wählte sie Orange Tian, ​​ein Dessert nach einem Rezept der Kochschule von Alain Ducasse in Paris.

Wir haben einen Nachbarn, der uns immer Dinge zum Ausprobieren bringt. Wir bekommen Wild, wenn er auf Hirschjagd geht, Landschinken, wenn er zu Besuch nach Kentucky zurückkehrt, und auf dieser Reise, als sie aus Südtexas zurückkamen, bekamen wir eine Schüssel Orangen. Da es sich bei dieser Herausforderung um Orangen handelt, dachte ich, ich würde diese frischen Orangen verwenden und ihnen ein großes Stück dieses Desserts nehmen.

Ich muss zugeben, ich habe noch nie von einem Orange Tian gehört. Wenn ja, dann sind Sie mir einen Schritt voraus. Diese Herausforderung bestand darin, einen Pastetenzobel (Kruste), Orangenmarmelade herzustellen, Orangen zu segmentieren, eine Karamellsauce herzustellen und eine Schlagsahne herzustellen, in die Sie Gelatine mischen. Ich beschloss, meine in diesen süßen kleinen Tortenpfannen zu machen, die in meiner Speisekammer Staub angesammelt haben.

Ich mache morgen einen Technikkurs bei Williams Sonoma über Pie Crust. Ich mache nicht die Pastete Sable Kruste, aber wir machen eine Pastete Brisee und Pastete Sucre und eine Kruste mit Saltine Crackern. Ich habe noch nie von der Pasteten-Zobelkruste gehört, aber nachdem ich mir angesehen hatte, was ich im Unterricht machen werde, habe ich herausgefunden, dass die Zobelkruste viel mehr Zucker und die Sucre-Kruste enthält. Ich mache es eher wie eine Kekskruste.

Nachdem ich dieses Dessert gemacht hatte, wusste ich, dass ich es wieder machen würde. Es war/ist ein wunderschönes Dessert. Es kann auf jeden Fall in Etappen erfolgen. Die Kruste konnte Tage im Voraus zubereitet und eingefroren werden. Die Orangenmarmelade kann im Voraus zubereitet werden und das Zusammensetzen ist ein Kinderspiel.

Wenn Sie keine eigene Orangenmarmelade oder Karamellsauce herstellen möchten, kaufen Sie sie einfach fertig. Aber glauben Sie mir, die Marmelade war wirklich einfach und sah so viel besser aus als das Zeug, das aus einem Glas kommt. Ich glaube fest daran, dass ALLES, was selbstgemacht ist, besser ist, als im Laden gekauft. Denken Sie nur an all die Liebe, die Sie in das Gericht stecken, wenn Sie es von Grund auf neu machen.

Die Karamellsauce war keine große Sache, aber man sollte sie genau beobachten, weil der Zucker sehr heiß wird und man sich nicht verbrennen möchte.

Die Orangen- und Zitronenblüten auf dem Teller mit dem Dessert sind ganz einfach und schnell gemacht. Ich kann in weniger als 10 Minuten einen machen. Normalerweise würde ich die orangefarbene Blume nicht auf den Teller legen, weil sie so groß ist. Aber ich habe sie auf Tabletts zum Garnieren verwendet. Die Zitronen- oder Limettenblüte wäre eine schöne Dekoration, aber wer will schon so viele Blumen machen? Ich würde vielleicht Zitrusschmetterlinge für eine Tellergarnitur schneiden.

Segmentierte Orangen. Einfach zu tun und Sie können ein YouTube-Video ansehen, wie es geht.

Sind diese Blutorangen nicht schön.

Diese Marmelade war so einfach zu machen. Man blanchiert einfach eine in Scheiben geschnittene Orange dreimal, schneidet sie klein und kocht sie eine Weile mit Zucker und etwas Pektin. Ich möchte Grapefruit- oder Blutorangenmarmelade probieren, wenn ich das nächste Mal Marmelade mache.

Die Kruste ist einfach zuzubereiten und kann im Voraus zubereitet und eingefroren werden.

Ich habe dieses Dessert in meinen 4″ herausnehmbaren unteren Tortenformen gemacht. Ich denke, Sie könnten genauso gut eine Thunfisch- oder Tomatensaucendose verwenden. Sie benötigen nur so viele Dosen/Ringe, wie Sie möchten, um Desserts zuzubereiten.


Hausmädchen Ravioli Co.

Rick und Ernie Cresci und Familie sowie 15 Voll- und 4 Teilzeitmitarbeiter.

Über

1949 eröffnete die Familie Cresci in South San Francisco ein Geschäft für hausgemachte Pasta, um Haushalten und Restaurants nahrhafte Mahlzeiten anzubieten, die von ihrem italienischen Erbe inspiriert wurden. Drei Generationen später umfasst ihre Produktlinie nun eine große Auswahl an einzigartigen Ravioli sowie traditionelle Angebote von Tortellini, Lasagne, Cannelloni, Oliven, Saucen, gefüllte Paprika und vieles mehr. Mit Familienrezepten und -methoden sowie hochwertigen Zutaten bringt ihre Leidenschaft ihr Essen auf die Tische in der gesamten Bay Area.

Beschaffung

Die Zutaten stammen von Farmen in ganz Nordkalifornien und lokal gemahlene Mehle von Giusto's Vita-Grain.

Fun Fact

Die Original-Ravioli von Home Maid wurden auf Pappbögen an Feinkostläden und Märkte geliefert, die die Käufer mit nach Hause nehmen und schnell in ihrer eigenen Küche zubereiten konnten.


15 von der Stadt inspirierte Thanksgiving-Menüs von lokalen Köchen

In San Antonio? Erwarten Sie Churro-Füllung. Wenn Sie in Wisconsin sind, suchen Sie nach gebratener Ente.

Dieses rein amerikanische Festtagsessen variiert stark im ganzen Land und wir meinen nicht nur gebackenen oder gebratenen Truthahn. Hier haben wir Spitzenköche aus 15 Städten nach ihrer eigenen Interpretation der lokalen Thanksgiving-Küche gefragt.

Mit freundlicher Genehmigung von Chefkoch Bryce Shuman von Betonie.

Fluke Carpaccio mit Ingwer, Meyer Zitrone

Gebratener Truthahn mit Karotten und Weizenbeeren

Rinderfilet mit Broccoli Rabe, Kartoffel

Meerforelle mit Mangold und Crème fraîche

Risotto mit Selleriewurzel, Parmesan

Mit freundlicher Genehmigung von Chefkoch Lenny Russo von Herzland.

Ganze Bachforelle mit brauner Butter und Wildreisfüllung

Hochrippe vom traditionellen Schweinefleisch mit gerösteten Kastanien

Ahornglasiertes Wurzelgemüse mit Salbei und wilden Szechuan-Pfefferkörnern

Rosenkohl mit Wildschweinspeck

Warme Holzapfel-Tarte mit Karamell-Eis

Kürbiskuchen mit Zimt-Chantilly-Creme

Mit freundlicher Genehmigung von Koch Brad Kilgore von Ändern.

Endiviensalat, Gorgonzola Dulce, scharfe Jerk Walnüsse

'Shrimp N Grits', Queso Fresko, Rock Shrimps, eingelegte Chilis

Selleriewurzel Waldorf, Crème fraîche, geröstete Weintrauben, Sellerieblätter

Rosmarin Hochrippe mit geräucherter Meerrettichcreme, Trüffeljus

Kandierter Sauer-Orangen-Schinken, Ananas-Goldrosinen-Chutney

Pulled Pork Süßkartoffelkuchen mit Jerk Marshmallow

Kürbis-Semi Freddo, geschlagener Frischkäse, geröstetes Marshmallow

Mit freundlicher Genehmigung von Chefkoch Steve McHugh von Geheilt.

Mezcal- und Horchata-Punsch

Canela/Piloncillo Glühwein

Gebratene Texas-Wachteln mit Oaxaca-Gewürz, serviert über Maulwurfgrütze

Jalapeño Mascarpone gebratene Austern mit Koriander Semmelbrösel

Beilagen

Avocado-Rettich-Salat mit Hominy, Blutorange und Achiote-Cotija-Käse

Kürbis-Paprika-Salat mit Ziegenkäse und geräucherten Pekannüssen

Churro Brotpudding mit mexikanischer Vanille und Licor 43

Pot du Creme aus Schokolade und Texas-Lavendel mit Schlagsahne

Mit freundlicher Genehmigung von Küchenchef Nicholas Stefanelli von Masseria.

Confit Putenkeulen und knusprige Putenbrust

Kastanien-Foie-Gras-Füllung

Blumenkohl mit Pinienkernen, goldenen Rosinen, Sardellen

Masseria Li Veli Verdeca (italienischer Rotwein)

Gewürzreis und Kürbiskuchen

Mit freundlicher Genehmigung von Küchenchefin Naomi Pomeroy von Tier.

Oregon Haselnuss-Wildpilzpastete

Clear Creek Apple Brandy - Pute gefüllt mit Brioche, Entenwurst und Johannisbeeren, serviert mit Äpfeln

Lange gekochte grüne Bohnen, knusprige Schalotten, Kräutersauce verte

Delicata-Kürbis, eingelegte Mangoldstiele, zerkleinerte Walnuss-Pistou

Chicoréesalat, knuspriger Pancetta, gereifter Balsamico

Kürbiskuchen, Creme Fraiche Eis, gesalzener Honigkaramell

Bigoli mit pochiertem Hummer und Kastaniencreme

Gebratener Truthahn mit Füllung aus Sellerie, Weißbrot vom Vortag, Bell's Gewürz und viel Butter

Blumenkohl-, Dattel- und Walnusssalat

Gerösteter Kürbis mit getrocknetem Cranberry-Relish

Pekannuss- und Sesam-Karamell-Riegel

Warmer Schokoladenpudding mit gesalzenen Mandelstreuseln

Mit freundlicher Genehmigung von Chefkoch Ben Jones von The Resort at Paws Up.

Deluge Farms Kürbisbiskuit, Ingwer-Chantilly, Zimt-Pemmikan, Räucherforelle, Schnittlauch

Geröstete Holzapfel und Taucher-Jakobsmuschel, kandierte Yamswurzel, Rübensirup, Rübenchips, Rübenkaviar

Hutterite Putenbrust und -schenkel, Bratensoße mit oder ohne Innereien

Bisonfilet, Flathead Cherry Demi Glacé

Regenbogenforelle mit Krabbenfüllung, Estragon beurre blanc

Süßkartoffelkuchen, hausgemachter Flaum, vietnamesischer Zimt, Ahornspeck braune Butter


Ente gefüllt mit Hühnerleber, kandierter Orange und Birnen - Rezepte

Wir lieben diesen Bio-Tofu- und Shiitake-Pfanne, der aus gesunden, vollmundigen Zutaten hergestellt wird.

41 tröstende Raid-The-Cupboard-Dinner

Überfalle den Schrank und koche heute Abend ein leckeres Essen.

21 sommerliche One-Bowl-Dinner-Rezepte

31 einfache italienische Pasta-Abendessen, um Ihre Familie zu ernähren

Gönnen Sie Ihren alten Lieblingsnudelrezepten eine Pause, probieren Sie stattdessen eines dieser Rezepte.

68 familienfreundliche Abendessen unter der Woche

Schnelle und leckere Familienrezepte, die zum Teilen gemacht wurden.

33 Frühlingsrezepte für ein Abendessen in einer Schüssel

50 köstliche fleischfreie Abendessen, die keine Pasta sind

Sie wissen, dass ich mich nur um dieses Gemüse dreht, um dieses Gemüse, um den Gemüsetisch.

25 Big-Batch-Dinner, die Sie die ganze Woche füttern

Eingefrorene Festessen wie Chicken Chilli zum Servieren über Pellkartoffeln, mit Reis oder zwischen frischen Lasagneblättern gebacken.

Die 19 einfachsten Slow Cooker-Abendessen, die Sie diesen Winter gemütlich machen

Steck eine Gabel in mich, ich bin fertig.

22 romantische hausgemachte Abendessen für zwei

Denn wenn Bohnen auf Toast es einfach nicht schneiden.

88 One-Bowl-Abendessen

Es gibt nur eine Sache, die befriedigender ist als ein köstliches Essen und das ist das Abendessen, für das nur eine Schüssel und ein Löffel benötigt werden.

50 wirklich einfache Familienessen, die auch Kinder lieben werden

Keine separaten Abendessen mehr für die Kinder kochen.

Was zum Teufel ist das für eine Zutat?!

Wenn in deinem Rezept nichts anderes angegeben ist, koche grüne Bananen in ihrer Schale, damit sie nicht zu viel Wasser aufnehmen.


Schau das Video: Barbarie Ente auf Wildkräutersalat mit Orangensoße und kandierten Walnüssen (Januar 2022).