Backen

Regenbogen-Cupcakes


Rainbow Cupcake Zutaten

  1. Hühnerei (Eiweiß) 4 Stück
  2. Weizenmehl 3 Tassen
  3. Butter 1,5 Packungen
  4. Milch 1 Tasse
  5. Backpulver 1 Esslöffel
  6. Zucker 1,5 Tassen
  7. Vanillin 2 Teelöffel
  8. 1/4 Teelöffel Salz
  9. Cremige Glasur nach Geschmack
  10. Konfetti 1/2 Tasse
  • Hauptzutaten Eier, Milch, Butter, Mehl
  • WeltkücheEnglische Küche

Inventar:

Schüssel, Esslöffel, Teelöffel, Schneebesen, Sieb, Küchenmaschine, Backformen, Backblech, Herd mit Backofen, Servierteller

Rainbow Cupcakes zubereiten:

Schritt 1: Machen Sie eine Ei-Milch-Mischung.

Hühnereier gut unter fließendem kaltem Wasser abspülen, dann das Eigelb vom Eiweiß trennen. Fügen Sie Protein und Milch zu den Proteinen hinzu. Alles gut mischen und mit einem Schneebesen verquirlen, bis eine homogene Konsistenz erreicht ist.

Schritt 2: Den Teig kochen.

Sieben Sie das Weizenmehl gründlich durch ein Sieb und geben Sie es dann in eine Küchenmaschine, fügen Sie Zucker und vorgeweichte Butter hinzu. Danach das Ei-Milch-Gemisch ebenfalls in den Mähdrescher gießen und gut mischen, bis eine homogene Masse entsteht. Dann das Konfetti dazugeben und erneut mischen.

Schritt 3: Cupcakes backen.

Den Backofen gut vorheizen bis zu 180 Grad. Den fertigen Teig gleichmäßig auf die Dosen verteilen. Die Formulare auf ein Backblech legen und zum Backen einschicken 20 - 25 Minuten im vorgeheizten Backofen ziehen lassen.

Schritt 4: Servieren Sie die Rainbow Cupcakes.

Wenn die Cupcakes gebräunt sind, nehmen Sie sie heraus und lassen Sie sie etwas abkühlen. Der abgekühlte Cupcake kann mit einer vorbereiteten Glasur überzogen oder sofort serviert werden. Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- - Wenn die von Ihnen verwendeten Formen kein Silikon sind und Sie kein spezielles Backpapier verwenden, ist es besser, die Formen mit Butter einzufetten, damit der Teig nicht fest an der Form haftet.

- - Backformen müssen nur zur Hälfte gefüllt werden, da der Teig während des Garvorgangs aufgehen wird.

- - Um eine weiße Glasur zuzubereiten, nehmen Sie 300 Gramm Puderzucker, fügen Sie 2 Eiweiß hinzu und mischen Sie gut, Sie können Zitronensaft hinzufügen. Dafür reicht Ihnen die Hälfte der frischen Zitrone. Die fertige Glasur sollte klumpenfrei und absolut glatt sein.


Sehen Sie sich das Video an: Rainbow Cupcakes Regenbogen Cupcakes. BakeClub (Januar 2022).