Suppen

Erbsensuppe


Grüne Erbsensuppe Zutaten

Für Suppe und Beilage:

  1. 300 Milliliter Hühnerbrühe
  2. Reines destilliertes reines Wasser zum Kochen von Erbsen 300 Milliliter
  3. Milch mit beliebigem Fettgehalt und Marke kochte 100 Milliliter
  4. Trockene gelbe Erbsen, eingeweicht 12 Stunden 300 Gramm
  5. Frische grüne Erbsen 300 Gramm
  6. Zwiebel 1 Stück
  7. Karotte 1 Stück
  8. Wurstschweinefleisch Premium jeder Marke 3-4 Stück
  9. Selleriewurzel 80 Gramm
  10. Fleischspeck 300 Gramm
  11. Pastinakenwurzel 100 Gramm
  12. Butter 2 EL
  13. Getrockneter gemahlener Thymian 1 Teelöffel
  14. Lorbeerblatt 2-3 Stück
  15. Petersiliengrün 2-3 Zweige
  16. Salz nach Geschmack
  17. Gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack

Zum Auftanken:

  1. Fetter Hüttenkäse, ganz 200 Gramm
  2. Creme, flüssig fettfrei 50-60 Milliliter
  3. Olivenöl 20 Milliliter
  4. Majoran verlässt frische 10 Stücke
  5. Petersilie 1 Bund
  6. Salz nach Geschmack
  7. Gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • Hauptzutaten: Speck, Wurst und Würstchen, Erbsen
  • 4 Portionen servieren
  • WeltkücheDeutsche Küche

Inventar:

Küchentisch, Küchenpapierhandtücher, Sieb, Tiefe Schüssel - 2 Stück, Schneidebrett, Messer, Teller - 5 Stück, Herd, Tiefe Aluminiumpfanne, Messbecher für Wasser, Milch und Brühe, Esslöffel, Teelöffel, Tiefe Platte, Flach Sieb, Schneebesen, Deckel, kleiner Topf, Mixer, Schöpflöffel

Grüne Erbsensuppe kochen:

Schritt 1: Bereiten Sie die Zutaten vor.

Legen Sie alle notwendigen Zutaten auf den Küchentisch. Die gelb getränkten gelben Erbsen abgießen. Grüne Erbsen in ein Sieb geben und unter fließendem Wasser abspülen, die restliche Flüssigkeit abtropfen lassen und in eine tiefe Schüssel geben. Alle für dieses Gericht notwendigen Grüns unter fließendem Wasser abspülen, Flüssigkeit abschütteln, auf ein Schneidebrett legen. Von der Gesamtmasse der Grüns trennen 2 - 3 Zweige und beiseite stellen, den Rest fein hacken und auf einen separaten Teller legen. Geben Sie auch die gewünschte Anzahl an Gewürzen in einen separaten Teller. Pastinaken, Karotten, Zwiebeln und Sellerie schälen, unter fließendem Wasser abspülen, mit Papiertüchern trocknen, auf ein Schneidebrett legen und abwechselnd in Würfel mit einem ungefähren Durchmesser schneiden 1 bis 1 Zentimeterkann weniger sein. Legen Sie die Zwiebeln auf einen separaten Teller und alles andere Gemüse in eine tiefe Schüssel. Würste von höchster Qualität schälen und in Ringe von ungefährer Dicke schneiden bis zu 1 Zentimeter. Gewaschener und getrockneter Speck in Streifen mit einem ungefähren Durchmesser schneiden bis zu 7 Millimeter und legen Sie die Fleischzutaten in separate Teller.

Schritt 2: Den Speck und die Zwiebeln anbraten.

Schalten Sie den Ofen auf mittlere Temperatur ein und stellen Sie eine Aluminiumpfanne mit einem dicken Boden darauf. In eine Pfanne geben 1 Esslöffel butter. Wenn das Fett geschmolzen und erhitzt ist, die Hälfte des in Scheiben geschnittenen Specks in die Pfanne geben und die Masse mit den Augen teilen. Den Speck goldbraun anbraten 4 - 5 Minuten und dann gehackte Zwiebeln zum gebratenen Fett geben. Schmoren Sie diese 2 Zutaten zusammen, bis die Zwiebel eine goldbeige Farbe hat und transparent wird.

Schritt 3: Fügen Sie Erbsen, Gewürze und Kräuter hinzu.

Nachdem die Zwiebel die gewünschte Konsistenz erreicht hat, gießen Sie die richtige Menge Hühnerbrühe in die Pfanne und 200 Milliliter reines destilliertes Wasser. Wenn die Flüssigkeit kocht, geben Sie eingeweichte gelbe Erbsen, frische grüne Erbsen, ein Lorbeerblatt, ein paar Petersilienzweige, die richtige Menge Thymian und Salz mit schwarzem Pfeffer in die Pfanne. Nachdem die Flüssigkeit kocht, reduzieren Sie die Temperatur des Ofens auf ein niedriges Niveau und kochen Sie die Zutaten für 30 - 40 Minuten Bis zur Fertigstellung die Masse regelmäßig mit einem Esslöffel umrühren, um zu vermeiden, dass die Produkte am Boden der Pfanne verbrennen. Während dieser Zeit löst sich die Zwiebel vollständig in der Gesamtmasse auf, der gebratene Speck wird weich, die gelben Erbsen kochen vollständig und das Grün erreicht die volle Bereitschaft.

Schritt 4: Vorbereiten einer Tankstelle.

Während die Erbsen gekocht werden, bereiten Sie das Dressing und die Beilage vor. Wischen Sie die richtige Menge Fett, Vollmilch durch ein feines Sieb in einen tiefen Teller. Mit Olivenöl, Sahne, schwarzem Pfeffer, Salz, geriebenen Majoranblättern und Petersilie abschmecken. Die Masse mit einem Schneebesen glatt rühren.

Schritt 5: Bereiten Sie die Beilage vor.

Den Herd auf mittlere Temperatur stellen und eine Pfanne mit einem Esslöffel Butter darauf stellen. Nachdem das Fett heiß ist, die restliche Speckmenge in die Pfanne geben und darin glasig braten 3 bis 4 Minuten. Fügen Sie dann die gehackten Würste zum Speck hinzu und braten Sie diese 2 Zutaten zusammen 4 - 5 Minuten. Nachdem die Wurst gebraten ist, legen Sie das gehackte Gemüse, Karotten, Sellerie und Pastinaken in die Pfanne. Fügen Sie ein wenig Salz zur Gesamtmasse hinzu, ohne zu vergessen, dass Sie die Suppe salzen und sich ankleiden. Zum Gemüse geben 100 Milliliter Reinigen Sie destilliertes Wasser und kochen Sie die Zutaten für 15 bis 20 Minuten unter geschlossenem Deckel bis zur vollständigen Fertigstellung und vollständigen Verdunstung der Feuchtigkeit. Nehmen Sie den Deckel regelmäßig ab und mischen Sie die Zutaten mit einem Esslöffel, um einen gleichmäßigen Eintopf zu erzielen und zu verhindern, dass sie am Boden der Pfanne kleben. Nachdem das Gemüse weich ist, schalten Sie den Herd aus und lassen Sie es in der Pfanne, damit es nicht abkühlt.

Schritt 6: Bringen Sie die Suppe zur vollen Bereitschaft.

Während Sie das Dressing und die Beilage zubereiteten, erreichte die Masse in der Pfanne die volle Bereitschaft. Nehmen Sie die richtige Menge gekochter Milch, gießen Sie sie in einen kleinen Topf und stellen Sie den Behälter auf einen Herd mit mittlerer Temperatur. Milch nicht zum Kochen bringen, erhitzen Sie es einfach und gießen Sie es in eine Pfanne mit gekochten Erbsen. Nehmen Sie dann die Pfanne vom Herd und mahlen Sie die Erbsenmasse mit einem Stabmixer mit hoher Geschwindigkeit zu einem matschigen Zustand. Gießen Sie die Suppe mit einer Kelle in einen tiefen Teller, dekorieren Sie die Schüssel mit ein paar Esslöffeln einer Beilage aus Wiener Würstchen, Speck und Gemüse und legen Sie ein paar Esslöffel Dressing darauf.

Schritt 7: Die Suppe mit grünen Erbsen servieren.

Die Suppe mit grünen Erbsen wird heiß in einem tiefen Teller serviert, dazu gibt es eine Beilage mit Gemüse, Wiener Würstchen, Speck und Dressing. Eine unbeschreibliche Kombination von Geschmack und Aromen, so appetitlich, dass Sie aufwachen und bereit sind, den ganzen Topf dieser göttlichen Suppe zu essen. Dieses Gericht kann mit luftigem Ciabatta, frisch duftendem selbstgebackenem Brot oder Fladenbrot serviert werden. Genieße es! Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- - Gelbe Erbsen müssen mindestens 12 Stunden eingeweicht werden. - Anstelle von Würsten können Sie auch Rauchwürste höchster Qualität oder Würste höchster Qualität verwenden. - Sie können die Gewürze und Kräuter in diesem Gericht mit Ihren Lieblingsgewürzen ergänzen, die für Gemüsegerichte geeignet sind.

Sehen Sie sich das Video an: Erbsensuppe selber machen - Omas Rezept kochen (Oktober 2020).