Leerzeichen

Karottenkaviar


Zutaten für die Herstellung von Karottenkaviar

  1. 3 Karotten
  2. Rote Zwiebel 2 Stück
  3. Paprikasalat -1 Stück nach Geschmack
  4. Pflanzenöl 8 Esslöffel
  5. Tomatenmark 3 Esslöffel
  6. Konzentrierter Zitronensaft 1,5 Esslöffel
  7. Petersilie 1 Esslöffel
  8. Saure Sahne 2 Esslöffel
  9. Salz nach Geschmack
  10. Gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • Hauptzutaten Karotte
  • 1 Portion servieren
  • Weltküche

Inventar:

Messer, Schneidebrett, Teller - 4 Stück, Bratpfanne, Herd, Mixer, Esslöffel, Bratpfanne mit Deckel, Holzspatel, Salatschüssel oder tiefe Schüssel

Kaviar aus Möhren kochen:

Schritt 1: Bereiten Sie die Zutaten vor.

Die Möhren unter fließendem Wasser abspülen, die Schale mit einem Messer abziehen und erneut abspülen. Dann die Karotten auf einer groben Reibe raspeln und in einen tiefen Teller legen. Schneiden Sie den Salatpfefferstiel ab, schälen Sie die Samen und Venen, schälen Sie die Zwiebel von der Schale. Gemüse unter fließendem Wasser und auf einem Schneidebrett mit einem Messer abspülen und in einen mittelgroßen Würfel von ungefährer Größe schneiden 1 pro 1 Zentimeter. Die Petersilie unter fließendem Wasser abspülen, die überschüssige Flüssigkeit über die Spüle schütteln und mit einem Messer fein hacken. Die gehackten Zutaten auf separate tiefe Teller legen.

Schritt 2: Braten Sie die Zutaten.

Schalten Sie den Herd auf die mittlere Stufe und stellen Sie die Pfanne darauf. Gießen Sie 1 Teil Pflanzenöl hinein und braten Sie die Möhren darin leicht an, bis die erste goldene Farbe ungefähr ist 3-4 Minuten. Die gebratenen Karotten mit einem Esslöffel in eine Mixschüssel geben. Stellen Sie die Pfanne wieder auf den Herd, gießen Sie einen weiteren Teil des Pflanzenöls hinein, erhitzen Sie es und braten Sie die Zwiebel darin, bis eine goldbraune Kruste entsteht 2-3 Minuten. Dann die Röstzwiebeln in die Möhren geben. Stellen Sie die Pfanne auf den Herd und gießen Sie die letzte Portion Pflanzenöl hinein. Salatpfeffer in heißes Öl geben und anbraten 1-2 Minuten bis goldbraun. Die gebratenen Paprikaschoten für alles Gemüse in eine Mixschüssel geben und gehackte Petersilie hinzufügen.

Schritt 3: Mahlen und dünsten Sie die Zutaten.

Das Gemüse im Mixer bei mittlerer Geschwindigkeit breiig schlagen 2 bis 3 Minuten. Dann mit einem Esslöffel in die Pfanne geben, Tomatenmark und Sauerrahm dazugeben. Schalten Sie den Herd durchschnittlich ein und stellen Sie eine Pfanne mit allen Zutaten darauf. Lösche sie aus 5 - 7 Minuten Mit einem Holzspatel kräftig umrühren, um Verbrennungen zu vermeiden. Schrauben Sie dann den Herd auf die kleinste Stufe, bedecken Sie das Kochfeld mit einem Deckel, damit ein Spalt verbleibt und überschüssige Feuchtigkeit daraus verdunsten kann. Noch Kaviar schmoren 4-5 Minuten bis die Feuchtigkeit vollständig verdunstet ist. Dann den Herd ausschalten und den Kaviar mit Salz, schwarzem Pfeffer und konzentriertem Zitronensaft abschmecken, der in jedem Geschäft erhältlich ist. Lassen Sie den Kaviar auf Raumtemperatur abkühlen und geben Sie ihn dann in eine Salatschüssel oder eine tiefe Schüssel mit einem Esslöffel.

Schritt 4: Kaviar aus Möhren servieren.

Karottenkaviar wird in einer Salatschüssel oder tiefen Schüssel serviert. Mit gehackter Petersilie und Dill garnieren oder mit grünen Zweigen belegen. Solcher Kaviar kann warm oder kalt serviert werden. Der Geschmack von Kaviar erinnert an gedünstete Zucchini mit Tomaten. Karottenkaviar passt gut zu allen warmen Gerichten und Suppen. Sehr oft wird es in Form einer Paste für gekochte Nudeln oder Müsli serviert, es wird auch als Dressing zu Sandwiches hinzugefügt. Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- - Um den Kaviar unmittelbar nach seiner Zubereitung zu schärfen, kann die Gesamtmasse mit geschältem und gehacktem Knoblauch versetzt werden.

- - Diese Art von Kaviar kann konserviert werden, indem man ihn nach dem obigen Rezept zubereitet, den Kaviar heiß in saubere sterilisierte Gläser gießt und in Wasser sterilisiert. Halbliter-Dosen 15 - 20 Minuten, Liter 20 - 25 Minuten. Dann die Gläser mit einem Konservierungsschlüssel verschließen, umdrehen und 2-3 Tage unter einer Wolldecke abkühlen lassen. Lagern Sie Karottenkaviar in Dosen an einem dunklen und kühlen Ort.

- - Bei dieser Art von Kaviar können Sie beliebige Gewürze für Gemüsegerichte hinzufügen. Es kann sich um gemahlenen Paprika, Koriander, Basilikum und viele andere handeln.

- - Anstelle einer Eintopfpfanne können Sie auch einen Kessel oder eine tief emaillierte Pfanne verwenden.

- - Verwenden Sie während der Zubereitung von Kaviar nur einen Holzspatel, da Metall in Kontakt mit Säuren, Tomaten, Zwiebeln und Karotten oxidieren kann, was den Geschmack des zubereiteten Gerichts erheblich verändern kann.

- - Anstelle von konzentriertem Zitronensaft können Sie auch normalen Zitronensaft verwenden.

Sehen Sie sich das Video an: Konsum, Verbrauch, Umwelt: Brandgefährlich - unsere Papierverschwendung. DokThema. Doku. BR (Oktober 2020).