Gemüse

Griechische Aubergine


Griechische Auberginen Zutaten

  1. Aubergine (mittlere Größe) 2 Stck
  2. Hackfleisch (Schweinefleisch / Rindfleisch gekühlt) 450 gr
  3. Rote Zwiebel 1-2 Stk
  4. Olivenöl 4 EL. Löffel
  5. Tomate 2 Stück
  6. Knoblauch 3 Nelken
  7. Käse "Brynza" 200 gr
  8. Semmelbrösel 0,5 Tassen
  9. Petersilie 1 Bund
  10. Salz nach Geschmack
  11. Bulgarischer Pfeffer 1 Stk
  12. Gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • Hauptzutaten
  • 2 Portionen servieren

Inventar:

Messer, schneidebrett, schüssel, dicken boden pfanne, backblech, schaufel

Griechische Aubergine:

Schritt 1: Bereiten Sie die Aubergine vor.

Wählen Sie reife Auberginen, keinesfalls nicht überreif (sie enthalten Schadstoffe). Gemüse muss gründlich gewaschen und der Länge nach wie auf dem Foto in 2 Teile geschnitten werden. Wir entfernen den Kern so, dass die Wandstärke 5-8 mm beträgt. Wegwerfen ist nicht nötig, wir werden es in Zukunft nutzen. Sie sollten eine Art Boot bekommen. Sorgfältig schneiden nicht durchschneiden!

Schritt 2: Backen Sie die Aubergine.

Aufwärmen Backofen auf 175 Grad. Ein Backblech mit Öl einfetten oder mit Backpapier abdecken. Auberginenschalen allseitig mit Olivenöl einfetten. Müssen backen 15 Minuten, aber stellen Sie sicher, dass die Zutat dabei nicht bräunt.

Schritt 3: Braten Sie das Hackfleisch.

Füllung ist für jedermann geeignet, es ist Geschmackssache, Sie können Schweinefleisch und Rindfleisch 1: 1 mischen. Bei mittlerer Hitze unter gelegentlichem Rühren anbraten. Zum Hackfleisch 2 EL hinzufügen. Esslöffel Olivenöl. Über in 5 Minuten die zutat verfärbt sich von rosa nach braun, danach muss die pfanne vom Herd genommen werden. Legen Sie das vorbereitete Hackfleisch mit einem geschlitzten Löffel in eine Schüssel aber du musst es nicht einschenken!).

Schritt 4: Braten Sie das Gemüse.

Zwiebel, Paprika und Tomate waschen und schälen, den Stiel von der Tomate entfernen. Die Zutaten, einschließlich Auberginenkern und Petersilie, fein hacken. Zunächst schicken wir Zwiebeln und Paprika in einer Pfanne in der Flüssigkeit aus dem Hackfleisch zum Braten. Rühren Eintopf 3 MinutenDann die Tomaten dazugeben. Auch hier stören wir, stellen Sie sicher, dass die Zutaten nicht frittiert werden. Nach 4 Minuten zugeben Auberginenkern und Gewürze. Wir warten 5 Minuten.

Schritt 5: Machen Sie die Füllung.

Gemüse in eine Schüssel geben, Gemüse und Schafskäse dazugeben. Alles mit einem Spatel mischen. Zu dieser Masse fügen Sie Hackfleisch hinzu. Wieder alles mischen.

Schritt 6: Bilden Sie die Schüssel.

Füllen Sie die Auberginenboote mit einem Esslöffel. Mit Semmelbröseln bestreuen und mit Olivenöl beträufeln. Das letzte Backen hat die gleiche Temperatur bei 175 Grad für 30 Minuten. In dieser Zeit nehmen Cracker den Gemüsesaft auf und bekommen eine goldene Kruste.

Schritt 7: Die Aubergine auf Griechisch servieren.

Das Gericht wird heiß serviert. Mit frischem Gemüse und Gemüse garnieren. Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- - Sie können versuchen, den Feta-Käse durch einen anderen Käse zu ersetzen. Zur gleichen Zeit, reiben Sie es in eine grobe Reibe, müssen Sie es in der gleichen Kochphase hinzufügen.

- - Beachten Sie, dass das Gemüse gedünstet und erst goldbraun gebraten werden muss.

- - Das Rezept ist für 2 Personen gedacht. Wenn Sie mehr kochen möchten, müssen Sie es proportional erhöhen.

Sehen Sie sich das Video an: Auberginenröllchen gefüllt mit Feta-Käse Griechische Mezedakia (Oktober 2020).