Fleisch

Mikrowellen-Rindfleisch-Herz


Zutaten für das Kochen von Beef Heart in der Mikrowelle

  1. Rinderherz 400 Gramm
  2. Zwiebel 1 Zwiebel
  3. Butter - 30 Gramm nach Geschmack
  4. Tomatenmark 1 Esslöffel
  5. Essig 3% 1 Esslöffel
  6. Zucker 1 Esslöffel
  7. Lorbeerblatt 1 Stück
  8. Salz nach eigenem Ermessen
  • Hauptzutaten
  • Servieren 4-6
  • WeltkücheDeutsche Küche

Inventar:

Mikrowellenkochgeschirr, Schneidebrett, scharfes Messer, Mikrowelle, Topf, Besteck, Servierteller oder Serviergeschirr

Rinderherz in der Mikrowelle kochen:

Schritt 1: Bereiten Sie die Zutaten vor.

Bevor Sie ein Rindfleischherz in einer Mikrowelle kochen, müssen Sie es zunächst gründlich unter fließend klarem Wasser abspülen. Um alle überschüssigen Filme und Stücke zu entfernen. Gießen Sie Wasser in einen Topf und legen Sie ein Rinderherz hinein. Feuer anzünden und kochen lassen. Mindestens eine Stunde kochen lassen, dann die Brühe abtropfen lassen und nicht verwenden. Das Herz in kaltem Wasser abspülen und in kleine Stücke schneiden. Mit großem Speisesalz salzen und in eine Schüssel für die Mikrowelle geben für 15 Minuten. Zu diesem Zeitpunkt die Zwiebeln schälen, mit Wasser abspülen und so fein wie möglich hacken.

Schritt 2: Kochen Sie das Rindfleischherz.

In einem fein gehackten Rindfleischherz müssen Sie nach dem Stehen gehackte Zwiebeln, Butter, einen Löffel Tomatenmark, Essig (wenn Sie 9% Essig haben, können Sie ihn mit kochendem Wasser verdünnen), Kristallzucker und Lorbeerblatt hinzufügen, die Sie kleiner zerkleinern können . Alles gut mischen, damit sich die Zutaten gut miteinander vermischen. Wir bedecken alles mit einem Deckel und schicken es in die Mikrowelle, die mit maximaler Leistung eingeschaltet ist. Kochen Sie ungefähr 12-15 Minuten. Als nächstes reduzieren wir die Leistung um ca. 20-30% der vom Hersteller angegebenen und kochen weitere 2-3 Minuten.

Schritt 3: Das Rindfleischherz in der Mikrowelle servieren.

Sie können Kartoffelpüree oder gekochten Reis zu einer Beilage mit einem in der Mikrowelle zubereiteten Rindfleischherz servieren. Achten Sie darauf, mit fein gehackter Petersilie und Dill zu garnieren. Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- - Als Highlight wird das Rindfleischherz perfekt mit Sauergurken oder Kohl serviert.

- - Für mehr Pikanz können Sie beim Kochen in der Mikrowelle eine Knoblauchzehe hinzufügen. Und auch Pfeffer mit gemahlenem Pfeffer.

- - Sie können ein solches Gericht auch aus dem Herzen eines Schweins zubereiten, wenn Sie nicht zu viel Rindfleisch mögen.

Sehen Sie sich das Video an: Diese 10 Lebensmittel solltest du unter keinen Umständen aufwärmen (Oktober 2020).