Suppen

Austernsuppe


Austernsuppe Zutaten

  1. Austern 3 Stück
  2. Jakobsmuscheln 200 Gramm
  3. Miesmuschelbrühe 1 Tasse
  4. Laminaria (Braunalge) 1 Stück
  5. Zitronensaft 1 Teelöffel
  6. 0,5 Teelöffel Butter
  7. Mozzarella 20 Gramm
  8. 1 Teelöffel roter und schwarzer Kaviar
  • HauptzutatenMuscheln und Jakobsmuscheln, Oyster
  • 2 Portionen servieren
  • WeltkücheItalienische Küche

Inventar:

Kleine Tasse, Besteck, scharfes Messer, Küchenpapier oder Serviette, Schneidebrett, Austernmesser, Servierteller, Küchenherd, Ofen, Topf

Austernsuppe zubereiten:

Schritt 1: Jakobsmuscheln und Austern waschen und putzen.

Spülen Sie die Jakobsmuscheln zunächst gründlich unter kaltem, fließendem Wasser ab. Waschbecken können pinselSchmutz und mögliche Wucherungen gut abwaschen. Öffnen Sie danach das Waschbecken. Verlegen Sie es dazu so: Die flache Seite sollte oben liegen. Halten Sie das Waschbecken mit einer Hand und mit dem anderen mit einem scharfen Messer ein Loch zwischen den Flügeln. Führen Sie das Messer vorsichtig ein und wischen Sie es dann am Rande der Spüle. Halten Sie das Messer gleichzeitig leicht schräg, dann berührt seine Spitze den Bogen des oberen Flügels. Öffnen Sie nun vorsichtig die Spüle und spreizen Sie die beiden Hälften. Senken Sie mit einem Messer die äußere graue Kante der Jakobsmuschel, um sie zu trennen, entfernen Sie dann vorsichtig die Jakobsmuschel und schneiden Sie die graue äußere Kante ab. Die Jakobsmuscheln abspülen und beiseite stellen. Die Austern gut unter kaltem Wasser abspülen und die Schalen mit einer Bürste reinigen. Wickeln Sie dann das Waschbecken in ein sauberes Küchentuch und drücken Sie es verkehrt herum auf den Tisch. Die Flügelverbindung sollte so positioniert sein, dass es so aussieht, als ob Sie Sie anschauen. Halten Sie die Spüle mit einer Hand fest und stecken Sie die Spitze des Austernmessers in das Loch in der Blattfuge. Das Messer drehen so dass sich die Flügel leicht öffnen. Halten Sie die Spüle weiter fest, ziehen Sie ein Messer entlang der oberen Klappe und schneiden Sie den Muskel, der die Spüle geschlossen hält. Die obere obere Klappe kann weggeworfen und die untere vorsichtig von der Serviette entfernt werden, damit der Austernsaft nicht verschüttet wird. Dann halte es fest zwischen deinen Fingern. Ziehen Sie mit einer vorsichtigen Bewegung ein Messer unter die Auster. Das Fruchtfleisch mit dem Saft in einem separaten Behälter zusammenfalten und eine Weile beiseite stellen.

Schritt 2: Muschelbrühe kochen.

Um die Brühe zuzubereiten, müssen Sie sie nur in geschlossenem Zustand verwenden. Muscheln, die sich aus irgendeinem Grund bereits geöffnet haben, werden am besten verworfen. Spülen Sie sie zunächst gut unter fließendem Wasser ab und bürsten Sie den verbleibenden Schmutz und Sand mit einer Bürste ab. Legen Sie sie anschließend in eine Pfanne, füllen Sie sie mit halbwegs sauberem, gefiltertem Wasser und stellen Sie sie auf mittlere Hitze. 15-20 Minuten kochen lassen - Diese Zeit sollte ausreichen, damit sich die Muscheln öffnen können. Das Kochen von Muscheln über einen längeren Zeitraum wird nicht unbedingt empfohlen, da sie ihren Geschmack verlieren und zu hart werden. Zu diesem Zeitpunkt waschen Sie Algen (Seetang) unter fließendem Wasser, hacken sie mit einem Küchenmesser und fügen Sie in die Pfanne, gießen Sie dann den gleichen Zitronensaft und Brühe zum Kochen bringen bei mäßiger Hitze gelegentlich den Inhalt der Pfanne umrühren.

Schritt 3: Meeresfrüchte für Suppe kochen.

Nun die Servierplatten in der Mikrowelle erhitzen und mit einem Stück Butter, Salz und Pfeffer leicht einfetten. Das Fruchtfleisch der Austern und Jakobsmuscheln darauf verteilen und die Masse gleichmäßig auf den Tellern verteilen. Mit heißer Brühe auffüllen. In der Mitte eine kleine Scheibe Mozzarella senken. Backofen vorheizen bis zu 170 Gradhinein und legen Sie Suppenteller hinein. Sobald der Käse geschmolzen ist, können Sie die Teller herausnehmen. Durchschnitt nund es dauert nicht mehr als 5-7 Minuten.

Schritt 4: Servieren Sie die Austernsuppe.

Vor dem Servieren der Suppe zum Esstisch einen Teelöffel Kaviar auf jeden Servierteller geben, um das Gericht zu dekorieren. Diese Maßnahme bereichert auch den Geschmack der Suppe und verleiht ihr ein absolut elitäres und festliches Aussehen. Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- - Für diejenigen, die das Essen Seetang nicht kennen - das ist der gleiche Grünkohl. Es ist sehr jodreich und wird daher für Menschen mit Jodmangel im Körper sowie bei Problemen in der Schilddrüse empfohlen. Es wird sehr leicht vom Körper aufgenommen. Laminaria ist bei Patienten mit Überempfindlichkeit gegen Jod kontraindiziert. Wenn Sie einer der letzteren sind, können Sie diesen Inhaltsstoff daher von der Zusammensetzung der Austernsuppe ausschließen.

- - Eine solche Suppe ist schon ein ziemlich teures Gericht. Die vorherrschende Menge an Zutaten ist ziemlich teuer und nicht für jedermann verfügbar. Wenn Sie die Kosten senken möchten, können Sie Kaviar ausschließen, der eher zur Dekoration dient. Und der Geschmack des letzten Gerichts wird nicht viel darunter leiden.

- - Suppenteller müssen hitzebeständig sein. Zumindest müssen sie zweimal erhitzt werden: in der Mikrowelle und dann im Ofen. Wenn Sie keine haben, tun Sie dies in einer großen Platte oder tiefen Form und gießen Sie sie nach der Wärmebehandlung auf die Platten. In diesem Fall muss die Garzeit der Suppe im Ofen jedoch um ein Vielfaches verlängert werden.


Sehen Sie sich das Video an: Fake News vom Guyganten : Französische Austernsuppe kann Durchfall verursachen (Januar 2022).