Backen

Biskuit "Gestärkte Wolke"


Zutaten für einen gestärkten Wolkenkeks

  1. Hühnereier 5 Stück.
  2. Zucker 1 Tasse.
  3. Kartoffelstärke 10 Esslöffel mit einem kleinen Objektträger.
  4. Soda 1 Teelöffel.
  • Hauptbestandteile Eier, Stärke
  • 5 Portionen servieren

Inventar:

Messer, Schüssel, Löffel, Mixer, Schneebesen, Sieb, Zahnstocher, Auflaufform, Ofen, Servierteller

Stärkewolkenkeks kochen:

Schritt 1: schlagen Sie die Weißen.

In Eiern trennen wir die Proteine ​​vom Eigelb. Dazu das Ei mit einem Messer halbieren, die Eichhörnchen vorsichtig in eine Schüssel geben und das Eigelb in die zweite Hälfte der Schale geben. Dann das Eigelb in eine andere Schüssel geben. Schlagen Sie die Proteine ​​mit einem Mixer und fügen Sie nach und nach 3 Esslöffel Zucker hinzu, bis stabile Peaks erreicht sind ungefähr 4 Minuten.

Schritt 2: Bereiten Sie den Teig für den Keks vor.

Reiben Sie das Eigelb in einer tiefen Schüssel mit einem Schneebesen mit dem restlichen Zucker, bis es weiß ist. Stärke mit einem Sieb in eine Schüssel mit Soda sieben. In das Eigelb geben wir vorsichtig nach und nach mit einem Löffel die Proteine ​​und die Stärkemischung. Dann mit einem Schneebesen glatt rühren.

Schritt 3: Bereiten Sie den gestärkten Wolkenkeks vor.

Schmieren Sie die Auflaufform mit Pflanzenöl. Verwenden Sie so wenig Öl wie möglich, da der Keks schlecht aufgehen kann, wenn viel Öl vorhanden ist. Backofen vorheizen bis zu 200 Grad. Gießen Sie den Teig in eine Form und legen Sie ihn in den Ofen. Feuer wird auf reduziert 180 Grad und einen Keks backen 45 Minuten. Öffnen Sie die Backofentür nicht für eine halbe Stunde, da der Keks herunterfallen kann. Überprüfen Sie die Bereitschaft des Kekses mit einem Zahnstocher - stecken Sie ihn in den Keks. Bleibt er trocken, ist das Backen fertig. Wir nehmen den Keks aus dem Ofen und lassen ihn abkühlen. Dann aus der Form nehmen.

Schritt 4: Den gestärkten Wolkenkeks servieren.

Den fertigen Keks auf einem Servierteller verteilen, in portionierte Scheiben schneiden und gekühlten Tee oder Kaffee servieren. Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- - Eichhörnchen werden am besten in einer trockenen, sauberen und gekühlten Schüssel geschlagen.

- - Der Keks "Starchy Cloud" kann mit Kakao gebacken werden. In diesem Fall wird er zusammen mit Stärke in ein Sieb gesiebt.

- - Anstelle von Soda können Sie auch Backpulver verwenden.

- - Sie können Biskuit mit Maisstärke kochen.