Backen

Torte mit Kohl und Ei


Zutaten für eine Torte mit Kohl und Ei

  1. Weißkohl 1 Stck.
  2. Kefir (oder Milch mit beliebigem Fettgehalt) 300 ml.
  3. Hühnerei 6-tlg.
  4. Premium Weizenmehl 2 Tassen
  5. Backpulver Teig 1 Teelöffel
  6. Sojasauce 1 EL. ein Löffel
  7. Mayonnaise 100 gr.
  8. Zwiebel 1 Stck.
  9. Hartkäse 200 gr.
  • Hauptzutaten: Kohl, Eier, Kefir
  • 8 Portionen servieren
  • Weltküche

Inventar:

Bratpfanne (oder Schmorpfanne), Pfanne, Schüssel, Teller, Messer, Schneidebrett, Glas, Besteck, Auflaufform, Ofen, Schneebesen, Küchentuch, Schüssel

Torte mit Kohl und Ei zubereiten:

Schritt 1: Den Teig für die Torte vorbereiten.

In einer Schüssel den Kefir mischen, 2 Eier, Mayonnaise, vorher gesiebtes Mehl und Backpulver und alle Zutaten gründlich mit einem Schneebesen verquirlen. In Bezug auf die Konsistenz sollte der Teig also so ausfallen nicht sehr dicke saure Sahne.

Schritt 2: Bereiten Sie die Füllung vor.

Sie müssen zuerst die oberen Blätter vom Kohl entfernen und sie dann mit einem Messer oder einem speziellen Schredder schneiden. Als nächstes schälen und waschen Sie die Zwiebeln in Wasser. Wir schneiden es in kleine Würfel. Gießen Sie ein wenig Pflanzenöl in die Pfanne und geben Sie es hinein zu mittlerer Hitze. Zunächst geben wir die Zwiebel in eine heiße Pfanne und braten sie hellgolden an. Als nächstes fügen Sie gehackten Kohl in die Pfanne, mischen Sie es gut mit Zwiebeln und gießen Sie ein wenig Wasser in den Boden der Pfanne. Den Kohl dünsten, bis er weich wird und merklich an Volumen verliert. In der Zeit wird es dauern nicht mehr als 15 Minuten. Gleichzeitig in einem Topf kochen 4 die Eier ungefähr 10 Minuten, gießen Sie dann kochendes Wasser und gießen Sie Eier für einige Minuten in kaltes Wasser. Wenn sie in dieser Form abkühlen, entfernen wir die Schale und schneiden sie in mittelgroße Würfel. In einem einzigen Behälter den gedünsteten Kohl, die gehackten Eier und die Sojasauce mischen. Den Inhalt salzen und pfeffern, abschmecken und gründlich mischen. Unsere Kuchenfüllung ist fertig und wartet in den Flügeln.

Schritt 3: Wir formen und backen das Produkt.

Schmieren Sie die Auflaufform mit Öl und leicht streuen Mehl. Gießen Sie bis zum Ende des Formulars die Hälfte Test. Gießen Sie die abgekühlte Füllung darauf. Dann bedecken wir alles mit einer dicken Schicht geriebenem Käse. Die restliche Teighälfte wird von oben auf unseren Kuchen gegossen. Es scheint Ihnen, dass der Test nicht ausreicht, da er die Füllung nicht gut abdeckt, aber keine Sorge, es sollte so sein. Den Backofen auf eine Temperatur vorheizen 200 Grad und wir schicken unser Produkt hinein. Kuchen backen 40 Minuten zu einem hellen, rötlichen Aussehen und einem angenehmen Aroma.

Schritt 4: Den Kuchen mit Kohl und Ei servieren.

Wir nehmen den Kuchen aus dem Ofen, kühlen ihn dann gut ab und decken ihn mit einem Küchentuch ab. Wir schneiden den Kuchen weiter in portionierte Portionen und servieren ihn als Snack oder Hauptgericht. Und solch ein Kuchen mit Tee kann zu einer guten Familientradition in Ihrem Zuhause werden. Guten Appetit an alle!

Rezept-Tipps:

- - Für eine solche Torte sind alle Tomatensaucen-Sorten perfekt: ob scharf oder süß-sauer.

- - Sie können die fertige Torte mit Kohl und Ei mit Zweigen von frischen Kräutern und Salat dekorieren.

- - Sie können den Teig mit dem Mixer kneten. In diesem Fall benötigen Sie viel weniger Zeit und müssen sich in dieser Phase weniger anstrengen.

Sehen Sie sich das Video an: Lege die Springform mit grünen Blättern aus! Und dann . . (Oktober 2020).