Der vogel

Königliches Huhn


Royal Chicken Ingredients

  1. Hühnerschlachtkörper 1 Stück
  2. Tomate alleine
  3. Champignons ca. 5 Stück von mittlerer Größe
  4. Hühnereier 1 Stück
  5. Mayonnaise 2 Esslöffel
  6. Schinken 50 Gramm
  7. Käse 20 Gramm
  8. Zwei Knoblauchzehen
  9. Salz und Pfeffer nach Geschmack
  10. Pflanzenöl 2 Esslöffel
  11. Eine Vielzahl von Grüns zum Dekorieren von Gerichten nach Geschmack
  • Hauptzutaten Huhn
  • 4 Portionen servieren

Inventar:

Scharfes Messer, Hammer oder Beil zum Schlagen von Fleisch, Bratpfanne, Herd mit Backofen

Royal Chicken Cooking:

Schritt 1: Schneiden Sie das Huhn.

Zu Beginn machen wir das Huhn vorsichtig ohne Flügel. Aber nicht bis zum Ende. Ein Knochen muss noch übrig sein. Dann legen wir Papillons auf sie. Dazu nach allen Regeln. Wir drehen es um und schneiden es. Sie können sofort die Länge halbieren, Sie können es nur für den Anfang "öffnen". Als nächstes ist ein sehr wichtiger Schritt: Knochenentfernung. Langsam vorsichtig. Als Ergebnis sollte man ein echtes Filet bekommen, aus dem nur zwei Knochen herausragen, an denen die Flügel befestigt waren. Erinnerst du dich, wir haben sie am Anfang verlassen? Und jetzt schlagen wir die beiden Hälften vorsichtig zusammen, bestreuen sie mit Salz, Pfeffer, gehacktem Knoblauch - und legen sie zur Seite. Lass dich ein bisschen hinlegen.

Schritt 2: Omelett kochen.

Für ihn zuerst die Tomaten, den Schinken und die Champignons fein hacken und alles in Pflanzenöl anbraten. Wenn Pilze stressig sind, sind andere edle Pilze, wie die teuren, die im nächsten Wald gesammelt wurden, ausreichend. Während dies alles gebraten ist, schlagen Sie das Ei mit Mayonnaise und die resultierende Mischung, gießen Sie was wir in der Pfanne haben. Dann sie in den Ofen. Die Temperatur wird bei 220 Grad empfohlen. Es lohnt sich nicht lange zu backen, etwa zehn Minuten.

Schritt 3: Brötchen machen.

Für jede Hälfte des Huhns geben wir die Hälfte des resultierenden Omeletts. Es kann in zwei Hälften geschnitten werden. Mit geriebenem Käse bestreuen. Denken Sie daran, es ist besser, Käse nicht zu fett zu nehmen, 40-50 Prozent. Jetzt zum Verkauf, um es ganz einfach zu finden. Wir drehen die Brötchen - und in den Ofen. In extremen Fällen können Sie versuchen, Fäden oder Spieße für Haarnadeln zu verwenden. Aber im Prinzip sollte es ohne sie funktionieren. Legen Sie sie einfach nahtlos hin. Sie werden dreißig Minuten lang gebacken. Aber es lohnt sich nicht, es unbeaufsichtigt zu werfen. Der Saft ragt in der Pfanne oder im Backblech heraus, sodass die Brötchen gelegentlich von oben eingegossen werden. Mehr wird sein.

Schritt 4: Auf dem Tisch servieren.

Das ist alles. Wir schneiden die fertigen Brötchen, legen sie auf eine Schüssel, dekorieren sie mit Gemüse. Hühnchen königlich heiß servieren. Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- - Wenn das Huhn groß ist, sollte der Ofen nicht auf eine hohe Temperatur erhitzt werden. Es kann oben brennen, aber es wird nicht innen backen.

- - Hähnchenfilet bequem abschlagen, indem man es in Plastikfolie einwickelt.

- - Entfernen Sie in einer komplexeren Version dieses Rezepts die Haut vom Schlachtkörper, trennen Sie das Fruchtfleisch von den Knochen und führen Sie es durch einen Fleischwolf

- - Sie können sowohl den ganzen Kadaver als auch die Beine benutzen.