Sonstiges

Rezept für Pasta und Fagioli


  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Suppe

Dieser italienische Eintopf kombiniert kleine Nudelformen und Bohnen zu einem sättigenden Abendessen.

1 Person hat das gemacht

ZutatenPortionen: 6

  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 75 g Karotten, gewürfelt
  • 1 Stange Sellerie, gehackt
  • 3 Zehen Knoblauch, zerdrückt
  • 50 g Zwiebeln, gehackt
  • 1 EL gehackter frischer Rosmarin
  • 400 g Borlotti- oder Pintobohnen aus der Dose, abgetropft und abgespült
  • 600 ml (1 Pint) Tomatenpassata
  • 300 ml Gemüsebrühe
  • 1 Teelöffel Puderzucker
  • 125 g (4½ oz) getrocknete kleine Nudelformen wie Muscheln
  • 2 Esslöffel gehackte frische Petersilie
  • Salz und schwarzer Pfeffer
  • Zum Garnieren: ein paar frische Rosmarinzweige
  • Zum Servieren: 25 g Parmesankäse, gerieben

MethodeVorbereitung:25min ›Kochen:55min ›Fertig in:1h20min

  1. Erhitzen Sie das Öl in einer feuerfesten Kasserolle und braten Sie die Karotten, Sellerie, Knoblauch, Zwiebeln und Rosmarin 10 Minuten lang oder bis sie weich, aber nicht gefärbt sind.
  2. Bohnen, Passata, Brühe und Zucker einrühren und aufkochen. Dann abdecken, die Hitze reduzieren und 25 Minuten köcheln lassen, oder bis das Gemüse weich ist.
  3. Nudeln und Petersilie dazugeben und abschmecken, dann zugedeckt weitere 10-15 Minuten köcheln lassen, bis die Nudeln al dente sind. Mit Rosmarin und Parmesan bestreut servieren.

Parmesan Käse

Parmesankäse ist nicht wirklich vegetarisch, da er tierisches Lab enthält. Um dieses Gericht zu 100% vegetarisch zu machen, lassen Sie den Käse weg oder finden Sie einen geeigneten vegetarischen Ersatz, der ohne tierisches Lab hergestellt wird. Suchen Sie in Supermärkten nach Hartkäsen nach Parmesanart, die für Vegetarier geeignet sind.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(0)

Bewertungen auf Englisch (0)


Pasta e Fagioli

Pasta e fagioli — wörtlich “Pasta and Beans” — ist eine herzerwärmende italienische Suppe, perfekt für eine kühle Nacht. Es gibt unzählige Rezepte, aber dieses hier wurde mir von meiner lieben Freundin Tracy Santoro gegeben und nach dem Rezept von Chefkoch Joe Cicala in Die Washington Post, ist das Beste, was ich probiert habe.

Die Basis der Suppe besteht aus Pancetta, Gemüse und Weißwein, die eine enorme Geschmackstiefe verleihen, und die Brühe wird mit pürierten Bohnen leicht angedickt, was sie reichhaltig und sättigend macht. Servieren Sie es mit Rosemary Focaccia und einem großen italienischen Salat — Ich verspreche, es wird Sie aufwärmen und glücklich machen!


Pasta e Fagioli + frische italienische Küche für die neue Generation

Pasta und Bohnen in Kräuter-Tomatensauce gekocht sind die Bausteine ​​dieser herzhaften italienischen Suppe, Pasta e Fagioli. Wenn Sie für eine Menge kochen, auf der Suche nach einem preisgünstigen Essen sind oder sich nach einem einfachen Gericht sehnen, das alle am Tisch Ihrer Familie zufriedenstellt, ist dies die Suppe für Sie.

Als ich in New York aufwuchs, machte meine Mutter viele italienisch inspirierte Gerichte — Dinge wie Lasagne und Hühnchen-Parmesan — ’, als ich die Familie meiner Mitbewohnerin in Connecticut besuchte, die ich erst im College besuchte Pasta e Fagioli. Bis vor kurzem hatte ich dieses Gericht noch nie selbst gemacht (ich bin mir nicht sicher, warum ich so lange gewartet habe), aber ich habe mich immer daran erinnert. Ich glaube, es war das Aroma und der Geschmack von frischem Rosmarin und Knoblauch, die mich süchtig machten, als der Löffel meine Lippen traf.

Drücke den ABSPIELEN Button oben, um meine Podcast-Episode mit Alex über Modern Italian Cooking anzuhören.
Lieben Sie den LHT-Podcast?
Abonniere bei iTunes und poste eine Rezension
Abonnieren Sie Stitcher und geben Sie eine Bewertung ab

Als mein Ernährungsberater Alex Caspero mir ihr neues Kochbuch schickte, Frische italienische Küche für die neue Generation, blätterte ich durch die Seiten, fügte etwa ein Dutzend Haftnotizen hinzu und zog schließlich ihre Version von Pasta e fagioli an. Alex macht es mit Ditalini-Nudeln, Cannellini-Bohnen, Tomatensauce, Rosmarin, Petersilie, Knoblauch und Spinat. Es waren die bekannten Zutaten, die mich ansprachen, weil ich das Gericht, das ich im College gegessen hatte, nachmachen wollte, aber die Ernährungsberaterin in mir schätzte auch die Zugabe von Spinat. Je mehr Gemüse, desto besser für mich.

Alex begleitete mich diese Woche in Episode 2 von Liz’s Healthy Table. Auf meiner Podcast-Seite können Sie das Interview anhören, die Shownotes lesen und Alex’s Rezept für Roasted Vegetable Ziti abrufen.
SO GEHT'S VORBEI!

Aber bevor du gehst, schau dir das Rezept von Alex’s Pasta e Fagioli unten an und Mach mit bei unserem GEWINNSPIEL für ein signiertes Exemplar von Frische italienische Küche für die neue Generation. Hinterlasse einfach einen Kommentar am Ende des Beitrags und erzähle mir von dem italienischen Lieblingsrezept deiner Familie und/oder warum du das Buch gewinnen möchtest. Das Gewinnspiel endet am 24. Mai um Mitternacht. (Bitte nur US-Einträge.) ** Gewinnspiel jetzt geschlossen **


Pasta e Fagioli

Lust auf etwas Herzhaftes, Gesundes und Warmes? Pasta e Fagiole (AKA Pasta und Bohnen) ist die Antwort. Perfekt für die tristen Winterabende, wenn es schnell und lecker sein soll, ist diese Suppe im Handumdrehen zusammengestellt und super anpassungsfähig. (Wie in, hacken Sie alles, was Sie in Ihrem Crisper haben, und werfen Sie es in den Topf!)

Traditionell wird diese Suppe aus getrockneten Bohnen hergestellt, aber wir haben uns der Einfachheit halber für Bohnen aus der Dose entschieden. Wir können nicht nur sicher sein, dass Dosenbohnen jedes Mal perfekt gekocht werden, sondern in diesem Rezept verwenden wir auch ihre Konservenflüssigkeit für zusätzlichen Geschmack. Wenn du getrocknete Bohnen bevorzugst&mdashgo dafür! Berücksichtigen Sie nur die zusätzliche Zeit zum Einweichen der getrockneten Bohnen.

Bohnen sind nicht die einzigen Variablen, mit denen Sie in diesem Rezept spielen können! Im Folgenden werden alle Möglichkeiten für Ersetzungen und Ergänzungen aufgelistet, damit Sie Ihre Pasta e Fagioli so gut wie möglich machen können!

Das Gemüse

Zwiebeln, Karotten und Sellerie (AKA Mirepoix) liefert die würzige Grundlage aus dieser Suppe und vielen anderen. Das heißt aber nicht, dass sie das einzige Gemüse sein müssen! Wurzelgemüse wie Pastinaken, Fenchel oder Rüben können in dieser Phase ebenfalls hinzugefügt werden, um zusätzlichen Geschmack und Textur zu verleihen.

Wenn Sie mehr Blattgemüse in Ihrer Suppe bevorzugen, probieren Sie Grünkohl, Pak Choi oder Eskariol. Diese können alle ungefähr zur gleichen Zeit wie die Nudeln hinzugefügt werden, so dass sie Zeit haben zu welken, aber noch etwas Biss behalten. Wenn Sie zartere Grüns wie Mangold oder Spinat hinzufügen möchten, werfen Sie sie zum Schluss hinzu. Sie werden in weniger als einer Minute welken, wenn sie in die heiße Suppe gefaltet werden.

Die Nudeln

Traditionell wird dieses Gericht mit Ditalini zubereitet, einer winzigen, röhrenförmigen Pasta. Im Allgemeinen halten wir uns lieber an die Tradition und wählen eine kleinere Pastaform wie Ditalini, Orecchiete oder sogar Orzo. So ziemlich jede Pasta, die Sie herumliegen, ist ausreichend, aber wir würden uns von längeren Nudeln wie Spaghetti oder Fettuccine fernhalten. (Sie eignen sich besser für Gerichte wie Knoblauchspaghetti und Garnelen Alfredo.)

Was unsere Pasta e Fagioli so herzhaft macht, ist die Zugabe von Wurst. Es ist jedoch völlig optional! Wenn Sie es vorziehen, knusprigen Sie stattdessen zuerst etwas Speck oder Pancetta. Wenn das gesamte Fett ausgetreten ist, entfernen Sie es aus der Pfanne auf einen mit Papiertüchern ausgelegten Teller und verwenden Sie das restliche Fett, um Ihr Gemüse zu kochen. Wenn Ihre Suppe fertig zubereitet ist, belegen Sie sie vor dem Servieren mit Ihrem knusprigen Speck/Pancetta. Hühnchen oder Garnelen wären auch eine großartige Ergänzung, bedenken Sie jedoch, dass sie mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten kochen und in verschiedenen Phasen des Garvorgangs hinzugefügt werden müssen.

Die Brühe

Wenn es um Brühe geht, haben wir eine Regel: kaufen wenig Natrium! Oft wird im Laden gekaufte Brühe mit unnötig viel Salz gewürzt. Stattdessen würzen wir lieber selbst. Denken Sie daran, dass es viel einfacher ist, eine zu wenig gesalzene Suppe zu reparieren als eine zu stark gesalzene.

Gemüsebrühe ist auch ein perfekter Ersatz, wenn Sie den vegetarischen Weg gehen. Diese Suppe ist herzhaft genug ohne Fleisch, also zögern Sie nicht, sie zu ersetzen! Kleine Würfel von extra festem Tofu wären auch eine gute Ergänzung, wenn du mehr Protein suchst.

Parm ist die traditionellste Route für dieses Gericht, ein wenig frisch gerieben vor dem Servieren ist ein langer Weg. Wenn Sie die Art von Person sind, die Parmaschinken im Gefrierschrank aufbewahrt, ist es jetzt an der Zeit, sie zu verwenden! Sie werden eine weitere Dimension von Reichtum und Geschmack hinzufügen, die diese Suppe auf eine ganz andere Ebene hebt.

Guter Parm ist teuer. Wenn Sie ein begrenztes Budget haben, probieren Sie stattdessen Pecorino! Es ist ein köstlicher salziger, nussiger Hartkäse, aber zu einem niedrigeren Preis.

Letzter Schliff

Eine gute Garnitur kann wirklich eine Suppe machen. Wir belegen unsere mit Käse und Petersilie, aber mit den Belägen kann man wirklich verrückt werden. Auch rote Paprikaflocken, ein Spritzer Zitrone oder noch mehr Kräuter wie Basilikum oder Estragon wären lecker. Stellen Sie nur sicher, dass Sie etwas mit etwas Helligkeit wie Kräuter oder Zitrusfrüchte hinzufügen, um dieser herzhaften Suppe einen Schub an Helligkeit zu verleihen. Guten Appetit!


Ähnliches Video

Dieses Rezept ist genial. Ich mache es seit 15 Jahren. Sie können das Rezept für eine Menschenmenge verdoppeln oder sogar verdreifachen. Es ist definitiv besser, je länger es kocht. Ich füge immer rote Pfefferflocken und italienische Gewürze hinzu. Auch mit frischem Parmesankäse abrunden.

Gut, so wie es ist. Vor allem, wenn Sie Ihre eigene Hühnerbrühe zubereitet haben.

Ich habe dieses Rezept vor ein paar Jahren zum ersten Mal ausprobiert und es ist seitdem ein regelmäßiger Favorit. Ich verdoppele oft alle Zutaten bis auf die Brühe (die ich bei etwa 2 Tassen behalte) und füge dann bei Bedarf nur kleine Mengen Wasser hinzu. Ich finde, je länger die Suppe köchelt, wenn alle Zutaten hinzugefügt wurden, desto besser ist sie. Also für diejenigen, die über Geschmacklosigkeit klagen, versuchen Sie dies.

Sherry, frischen Oregano, Thymian und Rosmarin hinzufügen

Langweilig und langweilig. Erstes Rezept, das ich von Epicurious gemacht habe, dem ich keine 4 Gabeln gegeben habe.

Wurde seinem schnellen und einfachen Status gerecht - auch lecker. Benötigt 1/2 Tasse mehr Brühe für Cremigkeit und mehr, wenn Sie es als Suppe servieren möchten. Zum Schluss habe ich noch etwas frischen Oregano mit der Petersilie hinzugefügt. Leckere, frische und schöne Art, die individuellen Aromen von Bohnen und Toms zu genießen!

Ich habe dieses Rezept genossen, aber wie die anderen Rezensenten habe ich mit begrenzten Zutaten (kein Sellerie, 14,5 oz Dose Tomaten) gerechnet. Ich fügte 2 weitere Tassen Hühnerbrühe hinzu und hackte eine Hühnerwurst für etwas Protein. Es ist ziemlich gut geworden, der Käse war großartig geschmolzen!

lecker und perfekt für eine kalte Winternacht!

Dieses Rezept hat mir sehr gut gefallen, allerdings musste ich es etwas würzen. Ich wollte frische Aromen haben, also fügte ich frischen Oregano, Thymian und Rosmarin hinzu. Ich habe die Suppe auch mit frischen Bohnen gemacht. Ich nahm die Vorschläge anderer und fügte 1/2 Tasse Sherry und ein bisschen weißen Pfeffer hinzu. Ich habe auch mehr Hühnerbrühe verwendet als empfohlen. Ich weiß, es scheint, als hätte ich das Rezept geändert, ich denke, es war ein guter Ausgangspunkt. Ich habe das auf einer Dinnerparty serviert und musste das Rezept verdreifachen, aber es hat immer noch gut funktioniert und alle waren begeistert.

Genau das, was ich für unsere "Leere Nest"-Mahlzeiten gesucht habe. Mein Mann hat mich einmal gefragt, warum ich anstelle von 12 Portionen Suppe einfach keine "kleine Suppe" machen könnte. Gewohnheit. Das ist ausgezeichnet! Und ein tolles Sprungbrett für Gemüse, das aufgebraucht werden muss. Ich hatte italienische Wurst, die aufgebraucht werden musste. Auch einige rote Paprikaflocken für unseren Geschmack hinzugefügt. Ich bezweifle, dass dies jemand wie geschrieben gemacht hat. Aber so soll es sein! Jeder gute italienische Koch wird Ihnen das sagen – verwenden Sie, was Sie haben.

Sehr gut. Schön und schnell, obwohl eine weitere 1/2 Tasse auf eine Tasse Brühe kein Problem gewesen wäre.

Wenn Sie die Bohnen mit einigen Lorbeerblättern kochen, anstatt die Bohnen aus der Dose zu verwenden, ist das Rezept besser. Versuchen Sie auch, gut geschnittene Zucchini zu bewerben, es ist perfekt für Gemüseliebhaber! )

toller geschmack! Ich habe das Rezept ein wenig abgeändert - ich habe 1/2 Tasse Sherry, 2 Esslöffel weißen Essig, eine Prise scharfe Paprikaflocken, eine Prise gemahlenen weißen Pfeffer, mediterrane Kaution und eine Prise sizilianische Gewürzmischung hinzugefügt (ich habe vor einiger Zeit bei Chef Central gekauft) und Salz und Pfeffer nach Geschmack. Außerdem habe ich Parmesan darüber gestreut. Ich habe die Petersilie probiert, aber das würde ich beim nächsten Mal lieber weglassen. Nicht um mein eigenes Horn zu husten, aber mein Freund sagte, dass ich mit diesem Rezept einen Kochwettbewerb gewinnen kann.

Dies ist eines dieser Rezepte, auf denen Sie aufbauen können, wenn Sie nicht die genauen Zutaten zur Hand haben. Ich hatte schwarzäugige Erbsen und zerdrückte Tomaten mit einer Prise Zucker (ich habe nur eine Tasse verwendet). Kein Speck, aber ich hatte etwas Speckfett. Ich habe getrocknetes Basilikum verwendet. Ich hatte keine Karotten oder Sellerie, also habe ich frische grüne Bohnen hinzugefügt. Ich hatte wenig Hühnerbrühe, also fügte ich dem Wasser etwas Geflügelsauce hinzu. Anstatt Zwiebel und Knoblauch zu hacken, habe ich sie gerieben. Und ich hatte winzige Muschelnudeln zur Hand. Oh ja, ich habe den Parmesan. Ich habe IMMER Parmesan. Es ist April und es hat letzte Nacht geschneit. Das wird heute Abend perfekt.

Wow – das war fabelhaft! Ich hatte weder Sellerie noch Karotten, aber das schien keine Rolle zu spielen. Statt Petersilie habe ich frisches Basilikum verwendet, was meiner Meinung nach ein Muss ist! Dies war definitiv eine der besseren Suppen, die ich gemacht habe und ist viel einfacher als die meisten - werde es auf jeden Fall wieder machen!

Genauso gut wie die lokalen Restaurants in unserem Bundesland mit einer großen italienischen Community! "Pasta FaZhool", wie sie es nennen - ich muss die richtigen Dosen mit Zutaten bereithalten, da es so eine schnelle und einfache Suppe ist. Kein Würzen notwendig, aber definitiv eine halbe Tasse mehr Hühnerbrühe würde helfen.

Das war einfach und lecker! Ich konnte es nach einem langen kalten Tag sehr schnell zusammenwerfen! So einfach, dass meine 12-jährige Tochter es heute Abend wieder schafft!

Lecker. erinnerte mich an die echte Sorte, die ich früher in NYC bekam. Toller Geschmack und trotz aller Schritte ziemlich einfach. Das Mahlen der Bohnen gab der Brühe eine große Tiefe. Der Speck war eine wichtige Zutat in Bezug auf den Geschmack (keine Überraschung!). Ich füge dies definitiv der Rotation unter der Woche hinzu.

Comfort Food vom Feinsten. Das war lecker. Ich hatte größere Nudeln und fügte mehr als 1/3 Tasse hinzu, also nahm ich am Ende eine weitere Dose Hühnerbrühe. Da ist auch etwas von meinem Rotwein reingerutscht! Alles in allem ein schönes Rezept mit Dingen, die ich normalerweise zur Hand habe.

Für ein so einfaches Rezept war diese Suppe außergewöhnlich. Ich habe Truthahnspeck verwendet und die Petersilie durch frisches Basilikum und Rosmarin ersetzt. Zum Schluss habe ich noch einen Spritzer Zitronensaft hinzugefügt. Yum! Ich werde dies auf jeden Fall in die Rezeptrotation für Make-Ahead-Mittagessen aufnehmen.

Ich habe das zum ersten Mal gemacht und war mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Basilikum, Oregano, Salz und Pfeffer hinzugefügt. Einige der Karotten und Tomaten gemischt, um es etwas dicker zu machen, und dann Wasser hinzugefügt. Die Bewertung meines Mannes sagte alles. Als er fertig war, umarmte er mich und sagte, mich zu heiraten sei das Beste, was er je getan habe! Ich muss es auf jeden Fall wieder machen!


Wie man die besten Pasta e Fagioli macht

Wie verwandeln wir Grundzutaten in etwas Magisches? Der Trick liegt in der Methode. Das vollständige Rezept finden Sie unten, aber hier ist ein Überblick mit einigen zusätzlichen Argumenten:

  1. Zuerst kochen wir gehackte Zwiebeln, Sellerie und Karotten in Olivenöl, bis sie weich sind. Wir werden sie nicht lange genug kochen, um ein echtes Soffritto zu bilden, aber sie bilden trotzdem das Rückgrat des Geschmacks in diesem Gericht.
  2. Dann fügen wir Knoblauch hinzu und kochen gerade lange genug, um die Schärfe zu entfernen (es gibt nichts Schlimmeres als den Geschmack von verbranntem Knoblauch, und es wird viel Zeit zum Weitergaren haben, während wir die Suppe köcheln lassen). Als nächstes fügen Sie zerkleinerte Tomaten hinzu und lassen Sie sie gesund köcheln – ich bin überzeugt, dass das Kochen von Dosentomaten sie von blechern zu lebendig macht.
  3. Wir gießen einen Liter Gemüsebrühe und ein paar Tassen Wasser hinein. Das Wasser fügt Volumen ohne zusätzliches Natrium hinzu. Wir kochen die Nudeln in der Flüssigkeit, also brauchen wir viel davon, aber ich komme vor. Wir würzen die Suppe mit Lorbeerblättern, getrocknetem Oregano und Paprikaflocken und kochen sie zehn Minuten lang, um alles zusammenzubringen.
  4. Ich möchte sagen, dass der Mischschritt optional ist (und wenn Sie keinen Mixer haben, können Sie ihn sicherlich überspringen), aber dieser Schritt erzeugt die köstliche, cremige, aber cremige Textur, die Sie hier sehen. Alles, was wir tun, ist, etwas von der heißen Flüssigkeit abzuschöpfen und mit einer Portion der Bohnen zu mischen. Gießen Sie es wieder ein und Ihre Suppe ist verwandelt.
  5. Fast fertig! Wir fügen die restlichen Bohnen sowie die Nudeln, den Grünkohl und die Petersilie hinzu. Wir kochen, bis die Nudeln und der Grünkohl zart sind.
  6. Der letzte Schritt, sobald wir die Suppe vom Herd genommen haben, besteht darin, mit je einem Esslöffel frischem Zitronensaft und Olivenöl noch mehr Geschmack hinzuzufügen. Probieren Sie es vorher und nachher (sorgfältig!) und Sie werden verstehen, was für einen Unterschied das macht.

Sehen Sie, wie man Pasta e Fagioli macht


Bewertungen

Ich bin in einer italienischen Familie aufgewachsen, die das oft gemacht hat. Einige fügen rote Kidneybohnen und Fleisch hinzu. Ich erhitze die Pfanne nur mit Knoblauch, Olivenöl und Karotten. Dose Hühnerbrühe, Cannellini-Bohnen, Dose gewürfelte Tomaten mit Zwiebel hinzufügen. Zum Kochen bringen. Gekochte Nudeln hinzufügen. Etwa 5 Minuten kochen. Mixer benutze ich gar nicht. Schönes italienisches Brot und etwas Veno! ein mangiare!!

Dieses Rezept hat einen tollen Geschmack

Dies war ein großartig schmeckendes Rezept, schien aber etwas dicker zu sein, als ich erwartet hatte (eher ein Eintopf als eine Suppe, wie ich es gewohnt bin). Insgesamt sehr einfach zuzubereiten und sogar mein wählerischer Esser hat es genossen.

Ich bin aufgewachsen und habe so oft gegessen. Unsere Familie macht es ganz anders, als das Rezept hier ist. Ich war aufgeregt, dieses Essen zu sehen und es zu probieren. Ich habe das Rezept dann etwas geändert, was das Originalrezept verlangt. Ich habe gemahlenen Truthahn verwendet, um es herzhafter zu machen. Ich habe gerade mein Fleisch gebräunt und ein bisschen Worcestershire-Sauce hinzugefügt. Ich habe frische Tomaten verwendet (ich bevorzuge frische Tomaten aus der Dose, es ist schmackhafter.) Ich habe weniger Brühe verwendet als im Rezept angegeben, um es gesünder zu machen. Ich habe ungefähr eine Tasse Hühnerbrühe verwendet und dann ungefähr 5 Tassen Wasser. Anstatt die im Rezept genannten Nudeln zu verwenden, habe ich Tortellini verwendet. Dieses Essen war köstlich und ich würde es wieder machen.

Sehr einfach zuzubereiten und herzhaft, um eine Mahlzeit zuzubereiten. Fügen Sie einfach einen grünen Salat, Brötchen und ein Dessert hinzu. Schnelles und günstiges Essen. Ich habe jedoch die Brühe und das Gemüse in den Mixer gegeben, bevor ich die Nudeln und Bohnen hinzufüge.


Pasta e Fagioli – das einfachste italienische Rezept

Die bekannte Pasta e Fagioli, oder Pasta und Bohnen, ist ein italienischer Schatz. Jede Familie hat ihr eigenes Rezept: mit oder ohne Knoblauch, mit Öl statt Speck oder Schmalz, mit oder ohne Parmesan.

Sie können ganz einfach Ihre eigene Version erstellen. In Italien, Pasta e Fagioli erinnert uns sofort an unsere Omas. Sein vollaromatischer Geschmack bedeutet Familie, Tradition und heimelige Heimat.

Das ist mein Rezept für Pasta e Fagioli. Die Basis ist eine echte Mischung aus sautiertem Gemüse: Karotten, Sellerie und Zwiebeln. Ich füge zuerst Bohnen hinzu und dann die Nudeln. Ein wenig Tomatenmark macht ihn appetitlich und geschmeidig Lorbeerblätter und Ihre Lieblingskräuter ergeben ein einzigartiges Geschmacksprofil. Gesund und ausgewogen, Pasta e Fagioli ist ein traditionelles Bauerngericht, das im Winter gut funktioniert. Sie müssen die richtigen Zutaten auswählen, die ein langsames Kochen erfordern.

Ein kleiner Tipp zu den Zutaten

Bohnen: In Italien passen Borlotti-Bohnen (Cranberry) am besten zu diesem Gericht. Suchen Sie in den USA nach Cannellini (weiße Niere) oder Pintobohnen. Rote Kidneybohnen, die das Gericht farbreicher machen, funktionieren auch. Je nachdem, welche Bohnen Sie kaufen – gefroren, frisch oder getrocknet – variieren die Methode und die Garzeit.

  • Gebratenes Gemüse: Sie reduzieren die natürliche Süße des Gerichts. Benötigt werden eine Zwiebel, eine Karotte, etwas Sellerie und eine Knoblauchzehe, die Sie beim Kochen entfernen (also ganz lassen).
  • Tomatenmark oder Tomatensauce: Tomatenmark sorgt für einen kräftigeren Geschmack, Tomatensauce ist leichter. Mischen Sie die Tomatensauce mit etwas Tomatenmark, bis Sie Ihr Lieblingsergebnis erhalten (lesen Sie das Rezept unten).
  • Natives Olivenöl extra: Ich verwende immer Natives Olivenöl extra, das am gesündesten ist.
  • Pasta: Alle kleinen funktionieren. Ich bevorzuge Ditaloni oder Ellenbogen-Makkaroni. Wenn ich kleine Nudeln in verschiedenen Formen habe, die alleine nicht für eine Portion reichen, stelle ich alles zusammen. Passend ist auch frische Pasta: Verwenden Sie die Reste der soeben zubereiteten Tagliatelle und schneiden Sie sie in kleine Stücke für Ihr Pasta e Fagioli.
  • Frische Kräuter: Sie sollten verschiedene Kräuter verwenden, wie zum Beispiel Lorbeerblätter beim Kochen und Rosmarin, Thymian oder Majoran vor dem Servieren.

Einige weitere Vorschläge für Ihre Pasta e fagioli

  • Wenn Sie dieses Rezept komplett vegetarisch zubereiten möchten, verwenden Sie nur natives Olivenöl extra. Auf der anderen Seite, wenn Sie eine würzigere und rustikalere Suppe wünschen, verwenden Sie Speck oder Schmalz, wenn Sie welche zur Hand haben.
  • Sie sollten dieses Gericht zu Mittag essen und es mit einem schönen knackigen Salat kombinieren. Beenden Sie Ihre Mahlzeit mit einer Orange, die mehr Eisen aus dem Gericht aufnimmt.

Was Sie über Bohnen und ihre Zubereitung wissen sollten

Bohnen müssen ebenso wie andere Hülsenfrüchte (Bohnen, Erbsen, Linsen) lange gekocht werden. Sie müssen etwa 6 bis 8 Stunden eingeweicht und rehydriert werden, daher ist es eine gute Idee, sie am Abend vor dem Kochen einzuweichen. Wenn Sie einen Instapot oder einen Schnellkochtopf haben, können Sie sie stattdessen am selben Tag kochen.

  • Das Einweichen von Bohnen macht es einfacher, sie zu kochen und zu verdauen. Das Verfahren reduziert auch die gaserzeugenden Verbindungen. Sie können sie nach dem Kochen verwenden oder einfrieren.
  • Langsam einweichende Bohnen: Weichen Sie die Bohnen in kaltem Wasser ein und werfen Sie die an der Oberfläche schwimmenden weg. Die Bohnen in eine große Schüssel geben und mit ausreichend Wasser (3x so viel Bohnen) bedecken und über Nacht in den Kühlschrank oder an einen kalten Ort stellen.
  • Schnell einweichende Bohnen: Wählen Sie die intaktesten Bohnen und geben Sie sie in einen Topf, gießen Sie 1 Liter Wasser pro 2 Tassen (200 g) getrocknete Bohnen und bringen Sie sie zum Kochen. Kochen Sie sie einige Minuten lang zügig und nehmen Sie sie dann vom Herd. Mit einem Deckel abdecken und 1-2 Stunden beiseite stellen oder bis sie hydratisiert und aufgebläht sind. Lassen Sie sie ab und fügen Sie sie Ihrem Rezept hinzu.
  • In einem Instapot oder einem Schnellkochtopf: Befolgen Sie die für jede Maschine bereitgestellten Richtlinien.
  • Im Mikrowellenherd: Die Bohnen auf einem Tablett anordnen, das groß genug ist, um sie zu enthalten, wenn sie hydratisiert sind: mit kaltem Wasser bedecken und auf HIGH etwa 8-10 Minuten kochen. 1 Stunde beiseite stellen.
  • Gefrorene Bohnen etwa 3-4 Minuten in Salzwasser kochen.

Nein, das sind sie nicht. Sie sind Hülsenfrüchte, die eine Untergruppe der pflanzlichen Lebensmittelgruppe sind. Sie sollten Gemüse in Ihrer täglichen Nahrungsaufnahme nicht ersetzen. Können sie Fleisch ersetzen? Nein, obwohl sie ziemlich proteinreich sind, enthalten sie auch mehr Kohlenhydrate als Sie denken und haben einen hohen glykämischen Index, was bedeutet, dass sie den Zuckerspiegel in Ihrem Blut während der Verdauung erhöhen. Bohnen sind also definitiv Nudeln ähnlich, sie sollten genauso maßvoll gegessen werden wie ein Nudelgericht. In Italien gelten Bohnen nach den Kriterien der Mittelmeerdiät als Hauptgericht, also essen Sie sie zum Mittagessen zusammen mit einer Portion Gemüse.


C0za-Rezepte

Pasta e Fagioli (Amy-Art). Pasta e fagioli, una ricetta originale semplice e veloce per un primo piatto davvero sfizioso e intramontabile!► ISCRIVITI per più VIDEORICETTE. Diese authentische italienische Pasta e Fagioli ist das BESTE Rezept auf dem Markt. Aromatisiert mit Rosmarin, Pancetta, Knoblauch und einer Kombination aus Hühner- und Rinderbrühe Dieses traditionelle Rezept für Pasta und Fagioli (allgemein als Pasta Fazool bezeichnet) wurde von einem gebürtigen Italiener weitergegeben.

Dieses Rezept lässt sich leicht an Ihre persönlichen Geschmacksvorlieben und Ernährungsbedürfnisse anpassen. Pasta e fagioli, oder Pasta und Bohnen, die im italienisch-amerikanischen Slang den amüsanten Spitznamen "Pasta Fazool" trägt, ist eines der international bekanntesten Gerichte im gesamten italienischen Repertoire. Es ist ein Opfer seines eigenen Erfolgs, jedoch zu oft schlecht gemacht—sehr schlecht—, weshalb ich es nie tun würde. Sie können Pasta e Fagioli (Amy-Art) mit 17 Zutaten und 6 Schritten zubereiten. So erreichen Sie das.

Zutaten Pasta e Fagioli (Amy-Art)

  1. Bereiten Sie 1 Tasse Ditalini-Nudeln zu.
  2. Es ist 1 Pfund milde italienische Wurst.
  3. Bereiten Sie 1 mittlere Zwiebel gewürfelt vor.
  4. Sie benötigen 9 gehackte Knoblauchzehen.
  5. Sie benötigen 3 Stangen Sellerie, die in Scheiben geschnitten und gewürfelt werden.
  6. Sie benötigen 4 Karotten geschält und sehr dünn geschnitten.
  7. Es sind 1-15 Unzen rote Kidneybohnen, abgetropft.
  8. Sie benötigen 1-15 oz weiße Kidneybohnen in der Dose, abgetropft.
  9. Sie benötigen 1-6 Unzen Dose Tomatenmark.
  10. Sie benötigen 1-28 Unzen gewürfelte Tomaten.
  11. Sie benötigen 4 Tassen Hühnerbrühe.
  12. Bereiten Sie 1 Tasse Wasser vor.
  13. Sie benötigen 1 1/2 Tassen Merlot.
  14. Sie benötigen 1/2 Tasse Olivenöl.
  15. Bereiten Sie 1 TL vor. von getrocknetem Basilikum.
  16. Sie benötigen 1 TL getrockneten Oregano.
  17. Bereiten Sie 1 TL getrockneten Thymian zu.

Pasta e Fagioli. Dieser Link führt zu einer externen Website, die möglicherweise den Richtlinien zur Barrierefreiheit entspricht oder nicht. Diese Pasta Fagioli ist mit frischem Gemüse, Bohnen, Hackfleisch, Gewürzen und Ditalini-Nudeln gefüllt. Schmeckt genau wie das Olive Garden-Rezept! Das Wort Pasta fazool (oder Pasta e fagioli) stammt aus Italien und bedeutet "Pasta und Bohnen". Diese Zutaten sind die Grundlage für das italienische Gericht, jedoch andere.

Pasta e Fagioli (Amy-Art) Schritt für Schritt

  1. In einem Topf mit kochendem Wasser die Nudeln nach den Anweisungen auf der Packung kochen. Nicht spülen. Nudeln leicht einölen und beiseite stellen..
  2. Italienische Wurst in 1 Esslöffel Olivenöl anbraten, bis sie gebräunt ist. Dann in einen Suppentopf umfüllen. Fett nicht ablassen. Abt. 3-5 Minuten..
  3. Saute Sellerie, Karotten, Knoblauch und Zwiebeln in 1 Esslöffel Olivenöl und 1/2 Tasse Merlot, bis das Gemüse zart ist. Abt. 5 Minuten. In Suppentopf umfüllen..
  4. Hühnerbrühe, Tomatenmark, Tomaten, Basilikum, Oregano, Thymian und 1 Tasse Wasser einrühren. Mit koscherem Salz und Pfeffer abschmecken.
  5. Suppe zum Kochen bringen. Hitze reduzieren. Fügen Sie 1/4 Tasse Olivenöl und 1 Tasse Merlot in den Topf hinzu. 15 bis 20 Minuten köcheln lassen oder bis das Gemüse weich ist.
  6. Nudeln und Bohnen erst kurz vor dem Servieren dazugeben und gut erhitzen.

Eine Schüssel Pasta e fagioli wird nur mit Toppings besser: Frisches Basilikum, knusprige Pancetta, geriebenen Käse und Olivenöl dazu häufen. Irgendwo zwischen einer dicken Suppe und einer lockeren Pasta ist dieses beruhigende Gericht in vielen Teilen Italiens ein Grundnahrungsmittel. Pasta e Fagiole (AKA Pasta und Bohnen) ist die Antwort. Perfekt für die tristen Winterabende, an denen Sie etwas Schnelles und Leckeres wollen. Pasta e Fagioli ist eine köstliche Suppe, die italienische Wurst, Gemüse und Bohnen in einer Tomatenbasis mit einer Mischung aus italienischen Kräutern kombiniert.


Olivengarten Pasta e Fagioli

Es ist erstaunlich, wie viele lausige Klonrezepte für diese köstliche Chili-ähnliche Suppe im Umlauf sind. Koch-Foren und fragwürdige Websites, die behaupten, "echte Restaurantrezepte" zu haben, haben seit Jahren zahlreiche Versionen verbreitet, die Heimköche enttäuschen. Andere Formeln lassen wichtige Zutaten weg, die man in der Realität deutlich sehen kann, wie Karotten oder Hackfleisch oder zwei Arten von Bohnen. Andere machen nicht einmal die Nudeln richtig – es sind eindeutig Ditalini-Nudeln, das sind kurze kleine Röhrchen. Wenn Sie den Geschmack der berühmten Pasta e Fagioli von Olive Garden zu Hause haben möchten, ist dies möglicherweise das einzige Rezept, das einem parallelen Geschmackstest gerecht wird. Vorsicht vor Nachahmungen!

Hier finden Sie mehr meiner Olive Garden-Nachahmerrezepte.

Dieses Rezept ist erhältlich in

Bekomme das

_hauptsächlich
  • 1 Pfund Hackfleisch
  • 1 kleine Zwiebel, gewürfelt (1 Tasse)
  • 1 große Karotte, in Julienne (1 Tasse)
  • 3 Stangen Sellerie, gehackt (1 Tasse)
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 2 14,5-Unzen-Dosen gewürfelte Tomaten
  • 1 15-Unzen-Dose rote Kidneybohnen (mit Flüssigkeit)
  • 1 15-Unzen-Dose große Nordbohnen (mit Flüssigkeit)
  • 1 15-Unzen-Dose Tomatensauce
  • 1 12-Unzen-Dose V-8-Saft
  • 1 Esslöffel weißer Essig
  • 1 1/2 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel getrockneter Oregano
  • 1 Teelöffel getrocknetes Basilikum
  • 1/2 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1/2 Teelöffel getrockneter Thymian
  • 1/2 Pfund (1/2 Pkg.) Ditalini-Nudeln

1. Das Rinderhackfleisch in einem großen Topf oder Topf bei mittlerer Hitze anbraten. Das meiste Fett abtropfen lassen.

2. Zwiebel, Karotte, Sellerie und Knoblauch dazugeben und 10 Minuten anbraten.

3. Restliche Zutaten außer Nudeln hinzufügen und 1 Stunde köcheln lassen.

4. Nach etwa 50 Minuten Köcheln die Nudeln in 1 1/2 bis 2 Liter kochendem Wasser bei starker Hitze kochen. 10 Minuten kochen oder nur bis die Nudeln fertig sind al dente, oder etwas hart. Ablassen.

5. Die Nudeln in den großen Suppentopf geben. Weitere 5 bis 10 Minuten köcheln lassen und servieren.